„Glauben ist das Vertrauen ins Unmögliche.“

The Red House

Letzte Aktualisierung 22. Mai 2020. Geschichte
Mark Haddon Foto
Mark Haddon5
englischer Schriftsteller 1962

Ähnliche Zitate

Mark Twain Foto

„Glauben heißt auf etwas zu vertrauen, von dem du weißt, dass es nicht existiert.“

—  Mark Twain, buch Following the Equator

Following the Equator, Kap. XII
Original engl.: "Faith is believing what you know ain't so."
Following the Equator

Oscar Wilde Foto
Marilyn Monroe Foto
Paulo Coelho Foto
Henry Louis Mencken Foto
Malcolm X Foto
Franz Kafka Foto
Maria de la Pau Janer Foto
Citát „Der beste Weg herauszufinden, ob man jemandem vertrauen kann, ist ihm zu vertrauen.“
Ernest Hemingway Foto
Zygmunt Bauman Foto
Jean Jacques Rousseau Foto

„Das Vertrauen erhebt die Seele.“

—  Jean Jacques Rousseau, buch Emile oder über die Erziehung

Émile V
Original franz.: "La confiance élève l’âme."
Emile oder über die Erziehung (1762)

Frédéric Chopin Foto
John Lennon Foto
Freddie Mercury Foto
Elton John Foto
Wilhelm Busch Foto

„Zuviel und zuwenig Vertrauen sind Nachbarskinder.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908

Nur was wir glauben, S. 882
Spricker - Aphorismen und Reime

Marie von Ebner-Eschenbach Foto

„Vertrauen ist Mut, und Treue ist Kraft.“

—  Marie von Ebner-Eschenbach österreichische Schriftstellerin 1830 - 1916

Aphorismen. Aus: Schriften. Bd. 1, Berlin: Paetel. 1893. S. 3
Aphorismen

Jonathan Edwards Foto

„Vertraue auf Gott und du brauchst dich nicht zu fürchten.“

—  Jonathan Edwards amerikanischer Prediger, Missionar und Führer der Erweckungsbewegung des Great Awakening 1703 - 1758

Letzte Worte, 22. März 1758
Original engl.: "Trust in God, and you need not fear."

Ähnliche Themen