„Das kann ich, sagte ich einfältiges Kind.“

Moll Flanders

Letzte Aktualisierung 22. Mai 2020. Geschichte
Themen
kinder, kind
Daniel Defoe Foto
Daniel Defoe10
englischer Schriftsteller und Journalist 1660 - 1731

Ähnliche Zitate

Johnny Depp Foto
Thomas Hardy Foto
Pablo Picasso Foto
Nikos Kazantzakis Foto
Gerhard Anton von Halem Foto
Heide Simonis Foto
Janusz Korczak Foto

„Ihr sagt: // »Der Umgang mit Kindern ermüdet uns.« // Ihr habt recht. // Ihr sagt: // »Denn wir müssen zu ihrer Begriffswelt hinuntersteigen. // Hinuntersteigen, uns herabneigen, beugen, kleiner machen.« // Ihr irrt euch. // Nicht das ermüdet uns. Sondern – daß wir zu ihren Gefühlen emporklimmen müssen. Emporklimmen, uns ausstrecken, auf die Zehenspitzen stellen, hinlangen. // Um nicht zu verletzen.“

—  Janusz Korczak polnischer Arzt, Pädagoge und Kinderbuchautor 1878 - 1942

Wenn ich wieder klein bin - Kiedy znów będę mały, 1925 (Vorwort an den erwachsenen Leser). Deutsch von Mieczysław Wójcicki.
Original poln.: "Powiadacie: // - Nuży nas obcowanie z dziećmi. // Macie słuszność. // Mówicie: // - Bo musimy się zniżać do ich pojęć. // Zniżać, pochylać, naginać i kurczyć. // Mylicie się. Nie to nas męczy. // Ale że musimy się wspinać do ich uczuć. // Wspinać, wyciągać, na palcach wstawać, sięgać. // Żeby nie urazić."

Martin Luther Foto

„Sollen wir Kinder erziehen, so müssen wir auch Kinder mit ihnen werden.“

—  Martin Luther Reformator, Theologe, Bibelübersetzer 1483 - 1546

"Christus, da er menschen zihen wolte, muste er mensch werden. Sollen wyr kinder ziehen, so mussen wyr auch kinder mit yhn werden." - "Deutsche Messe" 1526, WA 19, S.78 https://archive.org/stream/werkekritischege19luthuoft#page/78/mode/2up,14–15
Deutsche Messe und Ordnung des Gottesdienstes 1526

Pablo Neruda Foto
Charles Bukowski Foto

„Bach hatte zwanzig Kinder. Tagsüber hat er auf Pferde gewettet, nachts hat er gefickt und am Vormittag gesoffen. Komponiert hat er zwischendurch. …sagte ich als sie von mir wissen wollte wann ich eigentlich meine Gedichte schreibe.“

—  Charles Bukowski US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller 1920 - 1994

"Du machst es, wie du eine Fliege killst: mit links", Charles Bukowski 439 Gedichte. Zweitausendeins-Taschenbuch Nr.2, 2009. ISBN 978-3-86150-902-8. Seite 53.
Original englisch: "Bach, I said, he had 20 children.// he played the horses during the day.// he fucked at night// and drank in the morning.// he wrote music in between.// at least that's what I told her// when she asked me,// when do you do your writing?" - you do it while you're killing flies. In: what matters most is how well you walk through the fire. New York HarperCollins, 2002. p. 133

Alfred Adler Foto
Immanuel Kant Foto

„Manche Eltern freuen sich, wenn ihre Kinder altklug reden können. Aus solchen Kindern wird gemeininglich nichts.“

—  Immanuel Kant deutschsprachiger Philosoph der Aufklärung 1724 - 1804

Über Pädagogik, Von der physischen Erziehung, A 110
Über Pädagogik (1803)

Francis de Croisset Foto
Reiner Knizia Foto

„Ich habe meinen Lebensinhalt diesen Spielen hingegeben. Ich habe keine Kinder. Aber ich habe meine 700 Spiele, das sind meine Kinder.“

—  Reiner Knizia deutscher Spieleautor 1957

Quelle: https://www.spiegel.de/psychologie/spieleerfinder-reiner-knizia-ich-verliere-lieber-knapp-als-dass-ich-haushoch-gewinne-a-6e83c4f2-75d3-464b-a223-d9de165ccc1e

Jeff Kinney Foto
Arthur Schopenhauer Foto
Khalil Gibran Foto
Leopold Schefer Foto

„Ein jeder ist ein Kind der Zeit.“

—  Leopold Schefer deutscher Dichter und Komponist 1784 - 1862

Laienbrevier, April, 25. Aus: Ausgewählte Werke. Band 11. Berlin: Veit und Comp., 1845. S. 124

Walter Model Foto

„Meine Soldaten sind Meine Kinder“

—  Walter Model deutscher Heeresoffizier, Generalfeldmarschall im Dritten Reich 1891 - 1945

Ähnliche Themen