„Der Mensch als historisches Subjekt verschwindet.“

"Das tägliche Massaker des Hungers - Wo ist Hoffnung?", metall Nr. 5/2006

Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte
Jean Ziegler Foto
Jean Ziegler19
Schweizer Soziologe, Politiker und Sachbuch- und Romanautor 1934

Ähnliche Zitate

Jean Paul Foto
Ernst Jünger Foto
Ernst Jünger Foto
Ludwig Wittgenstein Foto
Otto Weininger Foto
Karl Marx Foto
Leszek Kołakowski Foto
Ernst Jünger Foto
Doris Lessing Foto
Ernst Jünger Foto
Jakob Johann von Uexküll Foto
Immanuel Kant Foto
Werner Tübke Foto
Karl Marx Foto
Ernst Jünger Foto
Ernst Jünger Foto
Ernst Jünger Foto
Boris Leonidowitsch Pasternak Foto

„Kunst. Sie interessiert sich nicht für den Menschen, sondern für das Bild des Menschen. Das Bild des Menschen ist, wie sich erweist, größer als der Mensch.“

—  Boris Leonidowitsch Pasternak russischer Dichter und Schriftsteller 1890 - 1960

Geleitbrief (1958, deutsch von Gisela Drohla, Original: Ochrannaja gramota 1931), hier nach Bauch 1976, S. 103 books.google https://books.google.de/books?id=Pxx8sHHy_9wC&pg=PA303&dq=Pasternak; vgl. Heinrich Böll, S. 525 books.google https://books.google.de/books?id=MAUsAQAAIAAJ&q=geleitbrief
Quelle: Das Grosse Handbuch der Zitate", Herausgegeben von Hans-Horst Skupy, Edition Bassermann, Gütersloh/München, 1993, ISBN 3-8094-5014-6, Seite 545

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“