„Heute existiert die Welt im Grunde nur noch für den, der liest.“

—  Hannes Stein, über Bildung, Endlich Nichtdenker, Handbuch für den überforderten Intellektuellen, Eichborn Berlin, 2004, ISBN 3821807504, S. 145
Themen
welt, grund
Hannes Stein Foto
Hannes Stein6
deutscher politischer Journalist und Buchautor 1965
Werbung

Ähnliche Zitate

George Orwell Foto
Karl Raimund Popper Foto
Werbung
Anaïs Nin Foto
John Green Foto
Johannes XXIII. Foto
Subcomandante Marcos Foto

„Wir müssen die Welt nicht erobern. Es reicht sie neu zu schaffen. Heute. Durch uns!“

—  Subcomandante Marcos mexikanischer Revolutionär und Autor 1957
Botschaften aus dem Lakandonischen Urwald, Hamburg, 1996. Übersetzer: Horst Rosenberger ISBN 3-89401-259-5.

Omar Khayyam Foto
Joseph Roth Foto
Werbung
Friedrich Wilhelm Joseph Schelling Foto
Simone de Beauvoir Foto
Jean Paul Sartre Foto
Martin Spiewak Foto
Werbung
Peter Hahne Foto
Hannes Androsch Foto

„Der gelernte Österreicher hat sich mit dem Untergang der Monarchie im Grunde seines Herzens eigentlich bis heute nicht abgefunden, ja die Renaissance Altösterreichs (William M. Johnston) ist ein Phänomen, das heute auch jenseits der Grenzen wahrzunehmen ist - vor allem in Italien, wo in der aktuellen politischen Diskussion sehr häufig auf Altösterreich als Vorbild hingewiesen wird.“

—  Hannes Androsch österreichischer Politiker, Unternehmer 1938
Auf der Suche nach Identität. Österreich - Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft: Eine Synthese der Widersprüche. 1. Auflage, Brandstätter Verlag & Edition, Wien 1988, ISBN 3-85447-292-7, Die Monarchie zerbricht, S. 37 (PDF; S. 17).

Terry Pratchett Foto
Egon Krenz Foto