„Ich habe immer eine Verehrung empfunden, nicht für wortreiche Weitschweifigkeit, sondern für heilige Einfachheit!“

—  Hieronymus

Epistulae 57,12 - Hieronymus bezeichnete damit die schlichte Sprache der Jünger im Neuen Testament
Original lat.: "Venerationi mihi semper fuit non verbosa rusticitas, sed sancta simplicitas."

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
Hieronymus Foto
Hieronymus8
Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Ki… 345 - 420

Ähnliche Zitate

Isaac Newton Foto
Paul Ernst Foto

„Die Wahrheit und Einfachheit der Natur sind immer die letzten Grundlagen einer bedeutenden Kunst.“

—  Paul Ernst deutscher Schriftsteller und Journalist 1866 - 1933

Der Weg zur Form

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Stephen Hawking Foto

„Einfachheit ist eine Geschmackssache.“

—  Stephen Hawking britischer theoretischer Physiker 1942 - 2018

Arthur Schnitzler Foto

„Heilige hat es immer gegeben, niemals aber noch einen Menschen, der das Recht gehabt hätte, einen andern Menschen heilig zu sprechen.“

—  Arthur Schnitzler, buch Paracelsus

Ungedrucktes (in: Österreichische Dichtergabe, Wien 1928)
Paracelsus, Psychoanalyse etc.

Baruch Spinoza Foto

„Verehrung ist Liebe zu jemandem, den wir bewundern.“

—  Baruch Spinoza niederländischer Philosoph des Rationalismus 1632 - 1677

Ethik, Buch III, "Über den Ursprung und die Natur der Affekte", Definition der Affekte 10
Original lat.: "Devotio est amor erga eum quem admiramur."
Ethik, Buch III, Über den Ursprung und die Natur der Affekte

Henry Louis Mencken Foto

„Demokratie ist die Verehrung von Schakalen durch Esel.“

—  Henry Louis Mencken US-amerikanischer Publizist und Schriftsteller 1880 - 1956

Diogenes von Sinope Foto

„Ein Kind übertraf mich in Einfachheit.“

—  Diogenes von Sinope griechischer Philosoph, Schüler des Antisthenes -404 - -322 v.Chr

Miguel Delibes Foto
Friedrich Schiller Foto

„Einfachheit ist das Resultat der Reife.“

—  Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805

Albert Einstein Foto

„Finden Sie aus Unordnung Einfachheit.“

—  Albert Einstein theoretischer Physiker 1879 - 1955

Charlie Chaplin Foto

„Einfachheit ist keine einfache Sache.“

—  Charlie Chaplin britischer Schauspieler und Filmregisseur 1889 - 1977

Franz von Assisi Foto

„Heilige dich und heilige die Gesellschaft.“

—  Franz von Assisi Ordensgründer und Heiliger der römisch-katholischen Kirche 1182 - 1226

Leonardo Da Vinci Foto

„In der Einfachheit liegt die größte Vollendung“

—  Leonardo Da Vinci italienischer Maler, Bildhauer, Architekt, Anatom, Mechaniker, Ingenieur und Naturphilosoph 1452 - 1519

Isaac Newton Foto

„Wahrheit kann man, wenn überhaupt, nur in der Einfachheit finden.“

—  Isaac Newton englischer Naturforscher und Verwaltungsbeamter 1643 - 1727

Walt Whitman Foto
Francis Ford Coppola Foto
Mark Twain Foto
Leo Trotzki Foto

„Man muss für immer Schluss machen mit dem Popen- und Quäkergeschwätz über den heiligen Wert des menschlichen Lebens.“

—  Leo Trotzki Sowjetischer Revolutionär, Politiker und Gründer der Roten Armee 1879 - 1940

zitiert nach Orlando Figes: Die Tragödie eines Volkes. Die Epoche der russischen Revolution 1891 bis 1924, Berlin Verlag, Berlin 2008, S. 678.
"You have to eradicate forever the idle talk of popes and Quakers about the holy value of human life."
"Was uns anbetrifft, so haben wir uns nie mit kantischem Pfaffengerede und vegetarischem Quäkergeschwätz über die »Heiligkeit des Menschenlebens« beschäftigt. Wir waren Revolutionäre, als wir in der Opposition waren, und wir sind es auch jetzt, wo wir an der Macht sind. Um das Individuum heilig zu machen, muß das gesellschaftliche Regime abgeschafft werden, das dieses Individuum ans Kreuz schlägt. Diese Aufgabe aber kann nur durch Eisen und Blut erfüllt werden." - Terrorismus und Kommunismus. Anti-Kautsky. 1920. Seite 48 books.google http://books.google.de/books?id=IHI4AQAAIAAJ&q=kantischem, siehe auch Seite 71 /books.google http://books.google.de/books?id=q7E4AQAAIAAJ&q=pfaffengerede
Zugeschrieben

Thor Heyerdahl Foto
Isaac Newton Foto

„Die Natur freut sich über die Einfachheit. Und die Natur ist kein Dummy.“

—  Isaac Newton englischer Naturforscher und Verwaltungsbeamter 1643 - 1727

Ähnliche Themen