„Ich weiß nicht, ob jemand seinen Körper zur Gänze kennt. Und den Zustand seines Geistes soll jeder kennen?“

Handbüchlein eines christlichen Streiters

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
Erasmus von Rotterdam Foto
Erasmus von Rotterdam16
niederländischer Humanist 1466 - 1536

Ähnliche Zitate

John Locke Foto
Paul Ernst Foto

„Deine Mutter kennt dich, aber du kennst nicht sie.“

—  Paul Ernst deutscher Schriftsteller und Journalist 1866 - 1933

Erdachte Gespräche

LeBron James Foto
Deepak Chopra Foto
Woody Allen Foto
Konfuzius Foto

„Wenn man noch nicht das Leben kennt, wie sollte man den Tod kennen.“

—  Konfuzius chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie -551 - -479 v.Chr

Gespräche

Friedrich Schiller Foto

„Es ist der Geist, der sich den Körper baut.“

—  Friedrich Schiller, Wallensteins Tod

Wallensteins Tod, III,13 / Wallenstein
Wallenstein - Trilogie (1798-1799), Wallensteins Tod

Salvador Dalí Foto

„Der Kenner trinkt keinen Wein, kennt aber seine Geheimnisse.“

—  Salvador Dalí spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner 1904 - 1989

Baruch Spinoza Foto

„Es wird dem glücklichen Gemüte zugesprochen, wenn wir die ganze Lebenszeit mit einen gesunden Geist in einem gesunden Körper durchlaufen können.“

—  Baruch Spinoza niederländischer Philosoph des Rationalismus 1632 - 1677

Ethik, Buch V, "Über die Macht des Verstandes oder die menschliche Freiheit", Lehrsatz 39
Original lat.: "Id felicitati tribuitur, quod totum vitæ spatium mente sana in corpore sano percurrere potuerimus."
Ethik, Buch V, Über die Macht des Verstandes oder die menschliche Freiheit

Brad Pitt Foto

„Sie kennen jemanden nicht, bis Sie wissen, was Sie wollen.“

—  Brad Pitt US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent 1963

Erasmus von Rotterdam Foto

„Der Körper kann ohne den Geist nicht bestehen, aber der Geist bedarf nicht des Körpers.“

—  Erasmus von Rotterdam niederländischer Humanist 1466 - 1536

Handbüchlein eines christlichen Streiters

Juvenal Foto

„Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper.“
Mens sana in corpore sano.

—  Juvenal römischer Satirendichter 50

Joseph Addison Foto

„Lesen ist für den Geist, was Gymnastik für den Körper ist.“

—  Joseph Addison englischer Dichter, Politiker und Journalist 1672 - 1719

Cícero Foto

„Wie unser Körper ohne Geist, so ist ein Staat ohne Gesetz.“

—  Cícero römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph -106 - -43 v.Chr

Pro Cluentio LIII, 146
Original lat.: "Ut corpora nostra sine mente, sic civitas sine lege."
Sonstige

Eckhart Tolle Foto

„Lieben bedeutet, sich in jemand anderen zu kennen.“

—  Eckhart Tolle deutsch-kanadischer spiritueller Autor 1948

Honoré De Balzac Foto

„Auch der Geist hat seine Hygiene, er bedarf, wie der Körper, einer Gymnastik.“

—  Honoré De Balzac Französischer Schriftsteller 1799 - 1850

Die Nebenbuhler - Les rivalités, I. La vieille fille (1836)

Deepak Chopra Foto
Emily Dickinson Foto
John Locke Foto

„Glück und Unglück sind zwei Zustände, deren äußerste Grenzen wir nicht kennen.“

—  John Locke englischer Philosoph und Vordenker der Aufklärung 1632 - 1704

Über den menschlichen Verstand I,2
Über den menschlichen Verstand

Yagyū Munenori Foto

„Sehe zuerst mit deinem Geist, dann mit deinen Augen und zum Schluss mit deinem Körper.“

—  Yagyū Munenori Samurai; Schwertmeister 1571 - 1646

Forrest E. Morgan: Living the martial way: a manual for the way a modern warrior should think, Barricade Books : USA 25.11.1992, ISBN-10: 0942637763; ISBN-13: 978-0942637762, S. 88.
Original engl.: "See first with your mind, then with your eyes, and finally with your body."

Ähnliche Themen