„Natürlich ist es »nützlicher«, Unrecht zu tun als Unrecht zu leiden; um des denkenden Dialogs mit mir selbst willen muss gerade dieser Nützlichkeitsstandpunkt aufgegeben werden.“

—  Hannah Arendt, Wahrheit und Politik, S. 348 in: "Zwischen Vergangenheit und Zukunft", 2000
Hannah Arendt Foto
Hannah Arendt16
US-amerikanische Politologin und Philosophin deutscher He... 1906 - 1975
Werbung

Ähnliche Zitate

 Sókratés Foto

„Es ist besser, Unrecht zu leiden als Unrecht zu tun.“

—  Sókratés griechischer Philosoph -469 - -399 v.Chr
nach Platon, Gorgias, 474b

Werbung
Viktor Frankl Foto

„... daß niemand das Recht hat, Unrecht zu tun, auch der nicht, der Unrecht erlitten hat.“

—  Viktor Frankl österreichischer Neurologe und Psychiater, Begründer der Logotherapie und der Existenzanalyse 1905 - 1997

 Cícero Foto

„Es ist besser, Unrecht zu erleiden als es zu tun.“

—  Cícero römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph -106 - -43 v.Chr
Tusculanae disputationes (Tuskulanische Gespräche) V, XIX, 56, zurückgehend auf Sokrates und Platon

Jean de La Bruyere Foto
Oscar Wilde Foto

„Wenn ein Mann alt genug ist, Unrecht zu tun, sollte er auch alt genug sein, Recht zu tun.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Eine Frau ohne Bedeutung, 2. Akt / Mrs. Arbuthnot

Marie von Ebner-Eschenbach Foto
Bertrand Russell Foto

„Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle unrecht haben.“

—  Bertrand Russell britischer Mathematiker und Philosoph 1872 - 1970

Werbung
Swetlana Geier Foto

„Es gibt kein Ziel, das einen unrechten Weg rechtfertigen könnte.“

—  Swetlana Geier russische Literaturübersetzerin 1923 - 2010
DER SPIEGEL Nr. 17/2010, S. 140.

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Hans Filbinger Foto

„Was damals Recht war, kann heute nicht Unrecht sein.“

—  Hans Filbinger deutscher Politiker (CDU), MdL 1913 - 2007
zu Todesurteilen, an denen er als Kriegsmarinerichter während der NS-Zeit beteiligt war. Zitiert in Der Spiegel 20, 1978, Seite 23, spiegel. de

Johann Amos Comenius Foto
Werbung
Phillip Stanphone Chesterfield Foto

„Eher wird ein Unrecht verziehen als eine Beleidigung.“

—  Phillip Stanphone Chesterfield britischer Diplomat 1694 - 1773
Briefe über die anstrengende Kunst, ein Gentleman zu werden

Marie von Ebner-Eschenbach Foto

„Das Recht des Stärkeren ist das stärkste Unrecht.“

—  Marie von Ebner-Eschenbach österreichische Schriftstellerin 1830 - 1916
Aphorismen. Aus: Schriften. Bd. 1, Berlin: Paetel. 1893. S. 41

Jean Jacques Rousseau Foto
 Voltaire Foto

„Es ist gefährlich, Recht zu haben, wenn die Regierung Unrecht hat.“

—  Voltaire Autor der französischen und europäischen Aufklärung 1694 - 1778
"Catalogue pour la plupart des écrivains français qui ont paru dans Le Siècle de Louis XIV, pour servir à l'histoire littéraire de ce temps," "Le Siècle de Louis XIV" (1752)

Folgend