„Keines Menschen Kenntnis kann über seine Erfahrung hinausgehen.“

—  John Locke

Über den menschlichen Verstand (1671, 1690)
Über den menschlichen Verstand

Original

No man's knowledge here can go beyond his experience.

Book II, Ch. 1, sec. 19
An Essay Concerning Human Understanding (1689)

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 27. Oktober 2020. Geschichte
John Locke Foto
John Locke46
englischer Philosoph und Vordenker der Aufklärung 1632 - 1704

Ähnliche Zitate

Nikola Tesla Foto
Carl Gustav Jung Foto
Horst Köhler Foto

„Aber so ganz ohne Kenntnis der Klassiker sollte man doch nicht sein Abitur machen.“

—  Horst Köhler ehemaliger Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland 1943

Grußwort anlässlich der Schiller-Matinee im Berliner Ensemble, 17. April 2005, bundespraesident.de https://bundespraesident.de/SharedDocs/Reden/DE/Horst-Koehler/Reden/2005/04/20050417_Rede.html

Günter Schabowski Foto

„Das tritt nach meiner Kenntnis - ist das sofort, unverzüglich.“

—  Günter Schabowski deutscher Politiker (SED), MdV 1929 - 2015

bei einer Pressekonferenz am 9. November 1989 auf die Nachfrage eines Journalisten, wann denn das neue Reisegesetz der DDR in Kraft trete: Hans-Hermann Hertle: Chronik des Mauerfalls, Ch. Links, 10. Auflage, Berlin 2006, S. 145, http://www.youtube.com/watch?v=TQiriTompdY

Aldous Huxley Foto
William McDougall Foto

„Für den Sprichwörterbearbeiter ist die Kenntnis der Quellen das erste Erfordernis.“

—  Karl Friedrich Wilhelm Wander deutscher Pädagoge und Sprichwortsammler 1803 - 1879

Deutsche Sprichwörter-Lexikon, Vorrede, XVII, Quellen

Cícero Foto

„Die Kenntnis der Ursachen bewirkt die Erkenntnis der Ergebnisse.“

—  Cícero, Topica

Topica (Die Kunst, richtig zu argumentieren) 67
Original lat.: "Causarum enim cognitio cognitionem eventorum facit."
Sonstige

Muhammad Ali Foto
Che Guevara Foto
Rolf Hochhuth Foto

„Nur der Dumme lernt aus Erfahrung, der Kluge aus der Erfahrung der anderen!“

—  Rolf Hochhuth deutscher Dramatiker 1931

Alan Turing. Erzählung, Rowohlt, Reinbek 1987
"Daß der Emigrant Dr. jur. Schramm aus Frankfurt, zweimal Theaterdirektor in Basel, mir einst sagte: «Sie werden sehen, die Schweizer machen alles nicht nur gut, sondern besser- ja perfekt. Nur machen sie es niemals zuerst», erinnerte mich an Bismarcks lustige Maxime: «Nur der Dumme lernt aus Erfahrung; der Kluge aus der Erfahrung der anderen.»" - Schwarze Segel. Essays und Gedichte. Reinbek rororo 1986. Seite 23

Fred Sinowatz Foto

„Ich nehme zur Kenntnis, dass Waldheim nicht bei der SA war, sondern nur sein Pferd.“

—  Fred Sinowatz österreichischer Politiker und Historiker 1929 - 2008

-Konter zu Kurt Waldheims Aussage, er sei nicht Mitglied des SA-Reiterkorps gewesen; ORF.at: Die Waldheim-Affäre und ihre Folgen http://wien.orf.at/stories/200075/, 14. Juni 2007, abgerufen am 16. April 2010

Alfred Gusenbauer Foto

„Aber man muss zur Kenntnis nehmen: Alleine kannst du das Land nicht verändern.“

—  Alfred Gusenbauer österreichischer Politiker, Bundeskanzler 1960

Auf die Frage, ob ihm möglicherweise die soziale Intelligenz fehlt, was den Umgang mit Menschen betrifft. derstandard.at http://derstandard.at/3407640, Printausgabe, 9. Juli 2008

John Locke Foto

„Der einzige Zaun gegen die Welt ist eine gründliche Kenntnis davon.“

—  John Locke englischer Philosoph und Vordenker der Aufklärung 1632 - 1704

Aldous Huxley Foto
Anselm von Canterbury Foto
Carl R. Rogers Foto
Woody Allen Foto
Joseph Campbell Foto

„Ich muss keinen Glauben haben, ich habe Erfahrung.“

—  Joseph Campbell US-amerikanischer Mythenforscher, Professor und Autor 1904 - 1987

Ähnliche Themen