Zitate von Felix Dahn

Felix Dahn Foto
1  0

Felix Dahn

Geburtstag: 9. Februar 1834
Todesdatum: 3. Januar 1912

Werbung

Felix Dahn war ein deutscher Professor für Rechtswissenschaften, Schriftsteller und Historiker.

Ähnliche Autoren

Bernhard Schlink Foto
Bernhard Schlink26
deutscher Schriftsteller und Juraprofessor
Ernst Theodor Amadeus Hoffmann Foto
Ernst Theodor Amadeus Hoffmann4
deutscher Schriftsteller der Romantik, Jurist, Komponist,...
Carl Zuckmayer Foto
Carl Zuckmayer7
deutscher Schriftsteller
Thomas Kling1
deutscher Lyriker
Max von der Grün Foto
Max von der Grün4
deutscher Schriftsteller
Friedrich Schlegel Foto
Friedrich Schlegel54
deutscher Kulturphilosoph, Kritiker, Literaturhistoriker ...
Hans Kruppa2
deutscher Schriftsteller
Hans Kudszus2
deutscher Aphoristiker
Friedrich Schiller Foto
Friedrich Schiller261
deutscher Dichter, Philosoph und Historiker
Julius Levin1
deutscher Mediziner, Schriftsteller und Geigenbauer

Zitate Felix Dahn

„Ergebnis: die Farbenverbände jeder Art haben sich heute überlebt.“

— Felix Dahn
als Resümee zu Überlegungen betreffend Studentenverbindungen; zitiert nach: Felix Dahn: Erinnerungen. Zweites Buch. Leipzig: Breitkopf und Härtel 1891, S. 99.

Die heutige Jubiläen
André Breton Foto
André Breton2
Französischer Dichter und Schriftsteller 1896 - 1966
Laurell K. Hamilton Foto
Laurell K. Hamilton
US-amerikanische Schriftstellerin 1963
Georg Büchner Foto
Georg Büchner68
Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revolu... 1813 - 1837
Umberto Eco Foto
Umberto Eco15
italienischer Schriftsteller 1932 - 2016
Weitere 79 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Bernhard Schlink Foto
Bernhard Schlink26
deutscher Schriftsteller und Juraprofessor
Ernst Theodor Amadeus Hoffmann Foto
Ernst Theodor Amadeus Hoffmann4
deutscher Schriftsteller der Romantik, Jurist, Komponist,...
Carl Zuckmayer Foto
Carl Zuckmayer7
deutscher Schriftsteller
Thomas Kling1
deutscher Lyriker
Max von der Grün Foto
Max von der Grün4
deutscher Schriftsteller