„Es gibt Möglichkeiten für mich, gewiss, aber unter welchem Stein liegen sie?“

—  Franz Kafka, Tagebücher, 1914
Franz Kafka Foto
Franz Kafka114
österreichisch-tschechischer Schriftsteller 1883 - 1924
Werbung

Ähnliche Zitate

Albert Einstein Foto
Werbung
Ernst Jünger Foto

„Es gibt nur Fassungen – der Stein der Weisen bleibt unsichtbar.“

—  Ernst Jünger deutscher Schriftsteller und Publizist 1895 - 1998

Karl Kraus Foto
Noam Chomsky Foto
Wilhelm Busch Foto

„Wer Steine und Eier verpackt, soll die Steine nach unten legen.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908
S. 994

Johnny Cash Foto
Johnny Cash Foto
Ingeborg Bachmann Foto
George Smith Patton Foto
Arthur C. Clarke Foto
Albert Schweitzer Foto
Erich Fried Foto
Anaïs Nin Foto
Nikos Kazantzakis Foto
Citát „Der Tropfen höhlt den Stein.“
 Ovid Foto

„Der Tropfen höhlt den Stein.“

—  Ovid römischer Dichter -43 - 17 v.Chr
Ex Ponto (Briefe aus der Verbannung) IV, Brief X (an Albinovanus) 5 (meist zitiert als Steter Tropfen höhlt den Stein)

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“