„Ich glaube, nichts lehrt einen besser Bescheidenheit, als wenn man einen wertvollen Menschen liebt.“

—  André Gide, Die Schule der Frauen
André Gide Foto
André Gide13
französischer Schriftsteller; Literaturnobelpreisträger 1947 1869 - 1951
Werbung

Ähnliche Zitate

Dwight David Eisenhower Foto
Donna Leon Foto
Werbung
Johann Nepomuk Nestroy Foto

„Ich glaube von jedem Menschen das Schlechteste, selbst von mir, und ich hab' mich noch selten getäuscht.“

—  Johann Nepomuk Nestroy österreichischer Dramatiker, Schauspieler und Opernsänger 1801 - 1862
Die beiden Nachtwandler, I, 16

Gaius Julius Caesar Foto

„Gerne glauben die Menschen das, was sie wollen.“

—  Gaius Julius Caesar römischer Staatsmann, Feldherr und Autor -100 - -44 v.Chr
Der Gallische Krieg, 3, 18, 6

Carlos Ruiz Zafón Foto
Frank Wedekind Foto
Fidel Castro Foto

„Ich glaube weiterhin fest daran, dass eine bessere Welt möglich ist.“

—  Fidel Castro ehemaliger kubanischer Staatspräsident 1926 - 2016
aus einer Botschaft an das mexikanische Volk am 26. Mai 2004, kuba-info. org

Murad Wilfried Hofmann Foto

„Ein gläubiger Mensch ist außerstande, seinen Glauben an der Garderobe abzugeben.“

—  Murad Wilfried Hofmann deutscher Jurist und Diplomat 1931
Der Islam als Alternative. München, 1992. ISBN 3-424-01114-2, S. 114

Werbung
George Meredith Foto

„Wer sich als besserer Mensch vom Gebet erhebt, der ist erhört.“

—  George Meredith englischer Schriftsteller und Lyriker 1828 - 1909
Richard Feverels Prüfung

Herta Müller Foto

„Heute geht es mir besser, ich bin fast ein Mensch.“

—  Herta Müller rumäniendeutsche Schriftstellerin und Literaturnobelpreisträgerin 1953
The Land of Green Plums

Stanisław Lem Foto

„Der Mensch sollte sich besser bemühen, selber intelligent zu werden.“

—  Stanisław Lem polnischer Philosoph, Essayist und Science-Fiction-Autor 1921 - 2006
ZEIT WISSEN, Interview über künstliche Intelligenz

Rolf Hochhuth Foto
Werbung
Gotthold Ephraim Lessing Foto
Lee Iacocca Foto
 Lenin Foto

„Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.“

—  Lenin russischer Revolutionär und Politiker 1870 - 1924
In dieser Formulierung ist das nicht authentisch, obwohl sich Lenin sinngemäß durchaus so geäußert hat: "Nicht aufs Wort glauben, aufs strengste prüfen - das ist die Losung der marxistischen Arbeiter." (Werke, Band 20. Dietz-Verlag Berlin 1971, S. 358). Außerdem mochte Lenin den russischen Spruch: "доверяй, но проверяй" ("Dowerjaj, no prowerjaj.", "Vertraue, aber prüfe nach.")

Heinrich Leuthold Foto
Folgend