„Wahrheit wird niemals durch Gewalt widerlegt.“

—  Erich Fromm, Die Kraft der Liebe
Erich Fromm Foto
Erich Fromm34
deutscher Psychoanalytiker, Philosoph und Sozialpsychologe 1900 - 1980
Werbung

Ähnliche Zitate

Ozzy Osbourne Foto
Werbung
Gotthold Ephraim Lessing Foto
Friedrich Nietzsche Foto
Gotthold Ephraim Lessing Foto

„Was Gewalt heißt, ist nichts: Verführung ist die wahre Gewalt.“

—  Gotthold Ephraim Lessing deutscher Dichter der Aufklärung 1729 - 1781
Emilia Galotti, V, 7 / Emilia. Berlin: Voß, 1772, S. 149

Carl von Clausewitz Foto

„Die Gewalt rüstet sich mit den Erfindungen der Künste und Wissenschaften aus, um der Gewalt zu begegnen.“

—  Carl von Clausewitz preußischer General und Militärtheoretiker 1780 - 1831
Vom Kriege, 1. Buch, 1. Kapitel, Unterkapitel 2

 Laotse Foto

„Gewalt zerbricht an sich selbst.“

—  Laotse legendärer chinesischer Philosoph -604
Kapitel 42

Werbung

„Nur für Faschisten ist Gewalt kein Problem. Ein Sozialist muß sich über die Funktion von Gewalt immer Rechenschaft ablegen, jede Gewalt gegen Personen ist inhuman.“

—  Helmut Gollwitzer evangelischer Theologe und Schriftsteller 1908 - 1993
zitiert bei Christian Delius: Mein Jahr als Mörder. Rowohlt 2004. S. 269 books. google

Desmond Tutu Foto
Warren Farrell Foto
Umberto Eco Foto

„der Teufel ist nicht der Fürst der Materie, der Teufel ist die Anmaßung des Geistes, der Glaube ohne ein Lächeln, die Wahrheit, die niemals vom Zweifel erfasst wird.“

—  Umberto Eco italienischer Schriftsteller 1932 - 2016
Der Name der Rose. Übersetzer: Burkhart Kroeber. München 1982. Siebenter Tag, Nacht. S. 607 (William von Baskerville zu Jorge von Burgos).

Werbung
Hugo Von Hofmannsthal Foto
Alexander Issajewitsch Solschenizyn Foto
Claudia Roth Foto

„Gewalt ist immer auch ein Hilferuf.“

—  Claudia Roth deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen), MdB, MdEP 1955
Maischberger, Talk-Show; ARD, 5. Oktober 2004

Francesco de Sanctis Foto

„Sie war die Wissenschaft und wurde zur Gewalt.“

—  Francesco de Sanctis italienischer Literaturhistoriker und -kritiker und Politiker 1817 - 1883
Über die Wissenschaft und das Leben