„Wenn es Gott nicht gäbe, so müsste man ihn erfinden.“

—  Voltaire, Brief an den Autor der "Drei Betrüger
 Voltaire Foto
Voltaire67
Autor der französischen und europäischen Aufklärung 1694 - 1778
Werbung

Ähnliche Zitate

Jack Kerouac Foto

„Es gab nichts zu reden. Wir mussten nur gehen.“

—  Jack Kerouac US-amerikanischer Schriftsteller und Beatnik 1922 - 1969

Friedrich Nietzsche Foto

„Wenn es Götter gäbe, wie hielte ich's aus, kein Gott zu sein! Also gibt es keine Götter.“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900
2. Teil; Auf den glückseligen Inseln

Werbung
Thomas Jefferson Foto
 Alain Foto
 Torch Foto
Michail Bakunin Foto

„Wenn Gott wirklich existierte, müsste man ihn beseitigen.“

—  Michail Bakunin russischer Revolutionär und Anarchist 1814 - 1876
Gott und der Staat

Carl Sagan Foto

„Sollten wir uns daher in den Kopf setzen, unseren Apfelkuchen von Grund auf selber zu machen, müßten wir erst das Universum erfinden.“

—  Carl Sagan US-amerikanischer Naturwissenschaftler und Fernsehmoderator 1934 - 1996
Unser Kosmos, München 1991, ISBN 3-426-04053-0, Kapitel 9, Seite 230. Übersetzer: Siglinde Summerer, Gerda Kurz

Mark Twain Foto

„Nennen Sie den größten aller Erfinder. Unfall.“

—  Mark Twain US-amerikanischer Schriftsteller 1835 - 1910

Udo Lindenberg Foto

„Die Spinner von gestern sind die Erfinder von morgen.“

—  Udo Lindenberg deutscher Rockmusiker, Schriftsteller und Kunstmaler 1946

Oscar Wilde Foto
Friedrich Schiller Foto
Angelus Silesius Foto
Khalil Gibran Foto
Albrecht Dürer Foto
Otto Lilienthal Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“