Zitate aus dem Buch
Stiller

Stiller

Stiller ist ein Roman des Schweizer Schriftstellers Max Frisch, der im Jahr 1954 veröffentlicht wurde. Er verhalf dem Autor zu seinem literarischen Durchbruch, in dessen Folge Frisch seinen Beruf als Architekt aufgeben und sich ganz der Tätigkeit als Schriftsteller widmen konnte. Das Thema des Romans, die Frage der Identität, ist eines der zentralen Themen Max Frischs. Die drei Romane Stiller, Homo faber und Mein Name sei Gantenbein bilden sein Prosa-Hauptwerk.


Max Frisch Foto
Max Frisch Foto
Max Frisch Foto
Max Frisch Foto
Max Frisch Foto
Max Frisch Foto

Ähnliche Autoren

Max Frisch Foto
Max Frisch41
Schweizer Architekt und Schriftsteller 1911 - 1991
Friedrich Dürrenmatt Foto
Friedrich Dürrenmatt31
Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler
Erich von Däniken Foto
Erich von Däniken5
Schweizer Schriftsteller
Carl Gustav Jung Foto
Carl Gustav Jung31
Schweizer Arzt und Psychoanalytiker
Marcel Pagnol Foto
Marcel Pagnol2
französischer Schriftsteller, Dramaturg und Regisseur
Karl Kraus Foto
Karl Kraus80
österreichischer Schriftsteller
Erich Maria Remarque Foto
Erich Maria Remarque45
deutscher Autor
Gilbert Keith Chesterton Foto
Gilbert Keith Chesterton82
englischer Schriftsteller
Henry Miller Foto
Henry Miller11
US-amerikanischer Schriftsteller und Maler
Thomas Mann Foto
Thomas Mann51
deutscher Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger
Ähnliche Autoren
Max Frisch Foto
Max Frisch41
Schweizer Architekt und Schriftsteller 1911 - 1991
Friedrich Dürrenmatt Foto
Friedrich Dürrenmatt31
Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler
Erich von Däniken Foto
Erich von Däniken5
Schweizer Schriftsteller
Carl Gustav Jung Foto
Carl Gustav Jung31
Schweizer Arzt und Psychoanalytiker
Marcel Pagnol Foto
Marcel Pagnol2
französischer Schriftsteller, Dramaturg und Regisseur