Die besten Osterzitate

monnystr
18. April 2019

,,Bunte Eier, Frühlingslüfte, 

Sonnenschein und Bratendüfte, 

heiterer Sinn und Festtagsfrieden 

sei zu Ostern euch beschieden."

unbekannter Autor



Friedrich von Bodelschwingh Foto
Wilhelm Busch Foto

„Es ist das Osterfest alljährlich
für den Hasen recht beschwerlich.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908

Martin Luther Foto

„Ostern, Neuzeit: Christus lebt, die Hasen sterben aus.“

—  Kurt Marti Schweizer Pfarrer und Schriftsteller 1921 - 2017

„Ostern ist die Zukunft des Menschen. Hier wird er wieder der Mensch, wie er geplant war.“

—  August Everding deutscher Regisseur, Manager, Kulturpolitiker und Intendant 1928 - 1999

Martin Luther Foto
Ulrich Parzany Foto

„Wir Christen pfeifen fröhlich unser Lied, weil wir wissen, dass der Tod seit Ostern aus dem letzten Loch pfeift. Aber der Bischof ist da, und da gehört es sich nicht, in der Kirche zu pfeifen.“

—  Ulrich Parzany deutscher Theologe, Pfarrer, Evangelist und Autor 1941

Gottesdienst in der Gedächniskirche, zitiert im Tagesspiegel, 24. April 2006, tagesspiegel.de http://www.tagesspiegel.de/berlin/;art270,2196095

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating
Oliver Bierhoff Foto

„Ostern ist ein Familienfest. Kurz vorher wäre auch ein schlechter Zeitpunkt gewesen.“

—  Oliver Bierhoff ehemaliger deutscher Fußballspieler, Manager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft 1968

Karl-Theodor zu Guttenberg Foto
Phil Bosmans Foto
Wilhelm Busch Foto

„Zu Weihnachten getanzt im Schnee, zu Ostern Frost im Zeh.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908

Robert Cialdini Foto
Gertrud von Le Fort Foto
Peter Sauber Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

Sie könnten auch Zitate mögen