Zitate von Robert Delaunay

Robert Delaunay Foto
0   0

Robert Delaunay

Geburtstag: 12. April 1885
Todesdatum: 25. Oktober 1941
Andere Namen:Робер Делоне

Werbung

Robert Victor Félix Delaunay war ein französischer Maler der Avantgarde, er verfasste auch kunsttheoretische Schriften. Nach einem Beginn als autodidaktischer Maler im Stil des Neoimpressionismus gilt er als Hauptvertreter des orphischen Kubismus, auch Orphismus genannt, der 1912 als Begriff von Guillaume Apollinaire für Delaunays Fensterbilder, Fenêtres, geprägt wurde. In den 1930er Jahren setzte er seine Arbeit nach einer langen Unterbrechung an den abstrakten Kreisformen in der Serie Rythmes, die die Themen der Scheibe von 1913 und der Kreisform erneut aufgreift, fort. Seine Ehefrau, Sonia Delaunay, war ebenfalls Malerin sowie Designerin und arbeitete mit ihm in künstlerischem Austausch zusammen.

Ähnliche Autoren

Jean Paul Sartre Foto
Jean Paul Sartre103
französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist
Jean Cocteau Foto
Jean Cocteau16
französischer Schriftsteller, Regisseur, Maler und Choreogr…
Francis Picabia Foto
Francis Picabia5
kubanischer Schriftsteller, Maler, Grafiker
Marc Chagall Foto
Marc Chagall9
weißrussisch-französischer Maler
Arthur Rimbaud Foto
Arthur Rimbaud5
französischer Dichter, Abenteurer und Geschäftsmann
Jean De La Fontaine Foto
Jean De La Fontaine15
Schriftsteller, Poet
Leonardo Boff Foto
Leonardo Boff3
brasilianischer Theologe
Clemens Brentano Foto
Clemens Brentano17
deutscher Schriftsteller
 Homér Foto
Homér26
gilt als Autor der Ilias und Odyssee
Albert Camus Foto
Albert Camus98
französischer Schriftsteller und Philosoph

Zitate Robert Delaunay

„On the other hand, the artist has much to do in the realm of color construction, which is so little explored and so obscure, and hardly dates back any farther than to the beginning of Impressionism.“

—  Robert Delaunay
Quote in: Herschel Browning Chipp Theories of Modern Art: A Source Book by Artists and Critics http://books.google.co.in/books?id=zvbyDtOaNVgC&pg=PA318, University of California Press, 1968, p. 318

Werbung

„I can see the black spots of the sun [remark to Sonia Delaunay, his wife and female artist].“

—  Robert Delaunay
Quote from 'Nous irons jusqu'au soleil', Delaunay; as cited in: 'Futurism', ed. By Didier Ottinger; Centre Pompidou / 5 Continents Editions, Milan, 2008, p. 214

„What they are saying is okay [the Futurist artists like Severini, Carra and Russolo, who debated in Paris intensively with the Cubist artists].“

—  Robert Delaunay
Quote in Delaunay's letter, February 1912; as cited in Futurism, ed. by Didier Ottinger; Centre Pompidou / 5 Continents Editions, Milan, 2008, p. 184

Die heutige Jubiläen
Benoît Mandelbrot Foto
Benoît Mandelbrot3
französisch-US-amerikanischer Mathematiker 1924 - 2010
Peter Cain Foto
Peter Cain
australischer Eiskunstläufer, Q56884382, Q57199189 und Q595… 1958
Wolfgang Borchert Foto
Wolfgang Borchert25
deutscher Schriftsteller 1921 - 1947
Leo Tolstoi Foto
Leo Tolstoi73
russischer Schriftsteller 1828 - 1910
Weitere 63 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Jean Paul Sartre Foto
Jean Paul Sartre103
französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist
Jean Cocteau Foto
Jean Cocteau16
französischer Schriftsteller, Regisseur, Maler und Choreogr…
Francis Picabia Foto
Francis Picabia5
kubanischer Schriftsteller, Maler, Grafiker
Marc Chagall Foto
Marc Chagall9
weißrussisch-französischer Maler
Arthur Rimbaud Foto
Arthur Rimbaud5
französischer Dichter, Abenteurer und Geschäftsmann