Zitate von Pittakos von Mytilene

Pittakos von Mytilene Foto
2  0

Pittakos von Mytilene

Geburtstag: 652

Werbung

Pittakos wurde in Mytilene auf Lesbos im Kampf zwischen Aristokratie und Volk einerseits und verschiedenen Adelsfraktionen andererseits zum Aisymneten berufen.

Er erließ die ersten schriftlichen Gesetze. Einige Adlige, vermutlich Sappho und Alkaios, mussten auf seinen Befehl Lesbos verlassen. Nach Beendigung der Auseinandersetzungen legte er freiwillig sein Amt mit dem Hinweis nieder, es sei zu schwer, auf Dauer tugendhaft zu sein. Er galt als einer der sieben Weisen und wurde von Diogenes Laertios in dessen bekanntem Werk über die Philosophen erwähnt.

Er soll als Heerführer die Mytilener im Kampf gegen die Athener geführt haben. Mit deren Anführer Phrynon kam er überein, den Kampf nur unter den Anführern auszufechten. Im Nahkampf warf er ein Netz über Phrynon und besiegte/tötete ihn; dadurch wurde ohne weiteres Blutvergießen der Kampf gegen Athen gewonnen.

Die Fragestellung, ob er ein Exponent einer aristokratischen Gesellschaft oder doch ein antiaristokratischer Reformer gewesen sei, ist in der Forschung umstritten.

Zitate Pittakos von Mytilene

„Erkenne den rechten Zeitpunkt!“

— Pittakos von Mytilene
gemäß "Ludus septem sapientum" von Ausonius der von Pittakos stammende aus den Sprüchen der Sieben Weisen

Werbung

„Whatever you rebuke your neighbor for, do not do it yourself.“

— Pittacus of Mytilene
Apophthegms of the Seven Sages, in Early Greek Philosophy: Beginnings and Ionian Thinkers, Loeb Classical Library Volume 525 (2016), p. 145

„Even the Gods cannot strive against necessity.“

— Pittacus of Mytilene
As quoted by Plato, Protagoras, 345d, and by Diogenes Laërtius, i. 77.

Werbung

„Whatever you do, do it well.“

— Pittacus of Mytilene
As quoted by Diogenes Laërtius, i. 77.

„Power shows the man.“

— Pittacus of Mytilene
As quoted by Diogenes Laërtius, i. 77.

„Know thy opportunity.“

— Pittacus of Mytilene
As quoted by Diogenes Laërtius, i. 79.

„As quoted by Diogenes Laërtius in Life of Pittacus, i. 76, citing Heraclitus as his source.“

— Pittacus of Mytilene
Pittacus made this remark to justify his release of his captured enemy Alcaeus. According to William Shepard Walsh, in Handy-book of Literary Curiosities (1892), p. 392, Epictetus, quoting from the same source, gives the phrase thus: "Forgiveness is better than punishment; for the one is proof of a gentle, the other of a savage, nature."

Die heutige Jubiläen
Paul Sethe3
deutscher Publizist, Journalist und Geisteswissenschaftler 1901 - 1967
Max Raabe Foto
Max Raabe4
deutscher Sänger 1962
Theodor Heuss Foto
Theodor Heuss9
ehemaliger Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland 1884 - 1963
Douglas Fairbanks sen. Foto
Douglas Fairbanks sen.1
US-amerikanischer Schauspieler 1883 - 1939
Weitere 7 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Marsilio Ficino Foto
Marsilio Ficino1
Humanist, Philosoph, Übersetzer
 Archimedes Foto
Archimedes2
antiker griechischer Mathematiker, Physiker und Ingenieur
 Sophokles Foto
Sophokles45
klassischer griechischer Dichter
Max Stirner Foto
Max Stirner32
deutscher Philosoph
Henrich Steffens Foto
Henrich Steffens7
norwegisch-deutscher Philosoph, Naturforscher und Dichter
 Herodot Foto
Herodot6
antiker griechischer Geschichtsschreiber, Geograph und Vö...
Khalil Gibran Foto
Khalil Gibran14
libanesischer Künstler und Dichter
Henry David Thoreau Foto
Henry David Thoreau53
US-amerikanischer Schriftsteller und Philosoph (1817-1862)
Herbert Marcuse Foto
Herbert Marcuse10
deutsch-amerikanischer Philosoph und Soziologe
 Terenz Foto
Terenz11
römischer Dichter