Zitate von Peter Struck

Peter Struck Foto

5   0

Peter Struck

Geburtstag: 24. Januar 1943
Todesdatum: 19. Dezember 2012

Peter Struck war ein deutscher Politiker und Vorsitzender des Vorstands der Friedrich-Ebert-Stiftung. Seit 1964 war Struck Mitglied der SPD. Er war von 2002 bis 2005 Bundesminister der Verteidigung sowie von 1998 bis 2002 und erneut von 2005 bis 2009 Fraktionsvorsitzender seiner Partei im Deutschen Bundestag.

Bestellen Sie Zitate:


„Die kann mich mal.“ zur Forderung der CDU, sich für seine scharfe Kritik an Hessens Ministerpräsident Koch zu entschuldigen, reuters. de, 11. Januar 2008

„Unsere Sicherheit wird nicht nur, aber auch am Hindukusch verteidigt.“ Regierungserklärung, Berlin, 11. März 2004, bmvg. de


„Es ist die Aufgabe der Grünen, die Stimmen zusammenzukriegen, wenn sie mit uns regieren wollen.“ FOCUS 31/2001, 30. Juli 2001, S.31

„Mit der Linkspartei wird es kein Bündnis geben.“ DLF-Interview, 25. Mai 2009; über die Koalitionsabsichten der SPD bei der Bundestagswahl 2009 dradio. de

„Mein wichtigstes Bier habe ich in Gerhard Schröders Reihenhaus in Hannover getrunken. Rudolf Scharping war damals noch Verteidigungsminister, und Schröder wollte einen neuen.“ Interview in Zeit Online, Berlin, Juli 2009,

Ähnliche Autoren