Zitate von Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen Foto
9   15

Hildegard von Bingen

Geburtstag: 1098
Todesdatum: 17. September 1179

Hildegard von Bingen war Benediktinerin, Äbtissin, Dichterin, Komponistin und eine bedeutende Universalgelehrte. In der römisch-katholischen Kirche wird sie als Heilige und Kirchenlehrerin verehrt. Daneben wird auch in der anglikanischen, der alt-katholischen und der evangelischen Kirche mit Gedenktagen an sie erinnert.

Hildegard von Bingen gilt als erste Vertreterin der deutschen Mystik des Mittelalters. Ihre Werke befassen sich unter anderem mit Religion, Medizin, Musik, Ethik und Kosmologie. Sie war auch Beraterin vieler Persönlichkeiten. Von ihr ist ein umfangreicher Briefwechsel erhalten geblieben, der auch deutliche Ermahnungen gegenüber hochgestellten Zeitgenossen enthält, sowie Berichte über weite Seelsorgereisen und ihre öffentliche Predigertätigkeit.

Am 7. Oktober 2012 erhob Papst Benedikt XVI. die heilige Hildegard zur Kirchenlehrerin und dehnte ihre Verehrung auf die Weltkirche aus. Ihre Reliquien befinden sich in der Pfarrkirche von Eibingen. Wikipedia

Citát „Der Mensch sollte alle seine Werke zunächst einmal in seinem Herzen erwägen, bevor er sie ausführt.“

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating

„Father, I am greatly disturbed by a vision which has appeared to me through divine revelation, a vision seen not with my fleshly eyes but only in my spirit. Wretched, and indeed more than wretched in my womanly condition, I have from earliest childhood seen great marvels which my tongue has no power to express but which the Spirit of God has taught me that I may believe.“

—  Hildegard of Bingen

Steadfast and gentle father, in your kindness respond to me, your unworthy servant, who has never, from her earliest childhood, lived one hour free from anxiety. In your piety and wisdom look in your spirit, as you have been taught by the Holy Spirit, and from your heart bring comfort to your handmaiden.
Letter to Bernard, Abbot of Clairvaux, 1146-47

Ähnliche Autoren

Walther von der Vogelweide Foto
Walther von der Vogelweide11
Spruchdichter und Minnesänger des Mittelalters
Franz von Assisi Foto
Franz von Assisi81
Ordensgründer und Heiliger der römisch-katholischen Kirche
Anselm von Canterbury Foto
Anselm von Canterbury72
Theologe und Philosoph des Mittelalters
Ethelred von Rievaulx Foto
Ethelred von Rievaulx1
mittelalterlicher Abt, Prediger und Mystiker
Meister Eckhart Foto
Meister Eckhart9
spätmittelalterlicher Theologe und Philosoph
Thomas von Aquin Foto
Thomas von Aquin97
dominikanischer Philosoph und Theologe
Dschalal ad-Din al-Rumi Foto
Dschalal ad-Din al-Rumi14
islamischer Mystiker, Begründer des Mevlevi-Derwisch-Ordens
Hafes Foto
Hafes7
persischer Dichter
Omar Khayyam Foto
Omar Khayyam24
persischer Mathematiker, Astronom, Philosoph und Dichter
Saadí Foto
Saadí21
persischer Dichter und Mystiker
Heutige Jubiläen
Georg Büchner Foto
Georg Büchner83
Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revoluti… 1813 - 1837
Frédéric Chopin Foto
Frédéric Chopin5
polnischer Komponist 1810 - 1849
Ingeborg Bachmann Foto
Ingeborg Bachmann21
österreichische Schriftstellerin 1926 - 1973
Emanuel Geibel Foto
Emanuel Geibel15
deutscher Lyriker 1815 - 1884
Weitere 64 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Walther von der Vogelweide Foto
Walther von der Vogelweide11
Spruchdichter und Minnesänger des Mittelalters
Franz von Assisi Foto
Franz von Assisi81
Ordensgründer und Heiliger der römisch-katholischen Kirche
Anselm von Canterbury Foto
Anselm von Canterbury72
Theologe und Philosoph des Mittelalters
Ethelred von Rievaulx Foto
Ethelred von Rievaulx1
mittelalterlicher Abt, Prediger und Mystiker
Meister Eckhart Foto
Meister Eckhart9
spätmittelalterlicher Theologe und Philosoph