Zitate von Henri Matisse

Henri Matisse Foto
3   1

Henri Matisse

Geburtstag: 31. Dezember 1869
Todesdatum: 3. November 1954
Andere Namen: Henri-émile-benoit Matisse, Henri-Emile Matisse

Henri Matisse [ɑ̃ʁi matis], vollständiger Name: Henri Émile Benoît Matisse , war ein französischer Maler, Grafiker, Zeichner und Bildhauer.

Er zählt mit Pablo Picasso zu den bedeutendsten Künstlern der Klassischen Moderne. Neben André Derain gilt er als Wegbereiter und Hauptvertreter des Fauvismus, der die Loslösung vom Impressionismus propagierte und die erste künstlerische Bewegung des 20. Jahrhunderts darstellt.

Matisse’ Werk ist getragen von einer flächenhaften Farbgebung und spannungsgeladenen Linien. In seinen Gemälden sind die Farbgebung, der spielerische Bildaufbau und die Leichtigkeit seiner Bildthemen das Ergebnis langer Studien.Mit seinen in den 1940er Jahren entstandenen Scherenschnitten – ein Beispiel ist das Künstlerbuch Jazz – schuf Matisse, der schwer erkrankt war, ein Spätwerk, das seine Reduktionsbestrebungen zum Abschluss bringt und mit seiner Farbigkeit und Ornamentik als Höhepunkt seiner künstlerischen Laufbahn gilt. Die von ihm geplante und ausgestattete Rosenkranzkapelle in Vence, eingeweiht im Jahr 1951, hielt der Künstler für sein Meisterwerk.Seine stilistischen Neuerungen beeinflussten die Moderne Kunst. So bezogen sich die abstrakten Expressionisten in den USA wiederholt auf sein Werk.



Wikipedia

Photo: Carl Van Vechten, LOC / Public domain

Zitate Henri Matisse

Citát „Ohne Liebe kann nichts erreicht werden.“

„Another word for creativity is courage.“

—  Henri Matisse

Variante: Creativity takes courage.

„Slowly I discovered the secret of my art. It consists of a meditation on nature, on the expression of a dream which is always inspired by reality.“

—  Henri Matisse

"Interview with Henri Matisse" by Jacques Guenne, L'Art Vivant (15 September 1925), translated by Jack Flam in Matisse on Art (1995)
1921 - 1940
Kontext: Slowly I discovered the secret of my art. It consists of a meditation on nature, on the expression of a dream which is always inspired by reality. With more involvement and regularity, I learned to push each study in a certain direction. Little by little the notion that painting is a means of expression asserted itself, and that one can express the same thing in several ways. Exactitude is not truth, Delacroix liked to say.

„I have been no more than a medium, as it were.“

—  Henri Matisse

As quoted in Smithsonian (November 1986)
Posthumous quotes

Ähnliche Autoren

Georges Braque Foto
Georges Braque6
französischer Maler
Jean Cocteau Foto
Jean Cocteau20
französischer Schriftsteller, Regisseur, Maler und Choreogr…
Salvador Dalí Foto
Salvador Dalí107
spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und B…
Pablo Picasso Foto
Pablo Picasso100
spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer
Friedrich Dürrenmatt Foto
Friedrich Dürrenmatt31
Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler
Henry Miller Foto
Henry Miller11
US-amerikanischer Schriftsteller und Maler
Henry De Montherlant Foto
Henry De Montherlant11
französischer Schriftsteller
Romain Gary Foto
Romain Gary2
französischer Schriftsteller
Albert Camus Foto
Albert Camus98
französischer Schriftsteller und Philosoph
Michel Foucault Foto
Michel Foucault10
französischer Philosoph
Heutige Jubiläen
Heinz Guderian Foto
Heinz Guderian9
deutscher Offizier und Generaloberst im Zweiten Weltkrieg 1888 - 1954
Frank Sinatra Foto
Frank Sinatra67
US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Entertainer 1915 - 1998
August Strindberg Foto
August Strindberg13
schwedischer Schriftsteller und Künstler 1849 - 1912
Ferran Adrià Foto
Ferran Adrià1
katalanischer Koch und Gastronom 1962
Weitere 57 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Georges Braque Foto
Georges Braque6
französischer Maler
Jean Cocteau Foto
Jean Cocteau20
französischer Schriftsteller, Regisseur, Maler und Choreogr…
Salvador Dalí Foto
Salvador Dalí107
spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und B…
Pablo Picasso Foto
Pablo Picasso100
spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer
Friedrich Dürrenmatt Foto
Friedrich Dürrenmatt31
Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler