Zitate von Albert von Schlippenbach

2  0

Albert von Schlippenbach

Geburtstag: 26. Dezember 1800
Todesdatum: 26. Dezember 1886

Werbung

Albert Ernst Ludwig Karl Graf von Schlippenbach war ein deutsch-baltischer Dichter des 19. Jahrhunderts.

Zitate Albert von Schlippenbach

„Andre Städtchen, andre Mädchen.“

— Albert von Schlippenbach
Aus dem Studentenlied Nun leb wohl, du kleine Gasse, Liederbuch für Deutsche Künstler von Franz Theodor Kugler, Berlin 1933, S.150, zitiert in Georg Büchmann: Geflügelte Worte, Ullstein Verlag 1986, ISBN 3-550-08521-4, S. 154

„Nun leb wohl, du kleine Gasse.“

— Albert von Schlippenbach
Titel eines Studentenliedes, erstmals veröffentlicht im Liederbuch für Deutsche Künstler von Franz Theodor Kugler, Berlin 1933, S.150, zitiert in Georg Büchmann: Geflügelte Worte, Ullstein Verlag 1986, ISBN 3-550-08521-4, S. 161

Die heutige Jubiläen
Astrid Lindgren Foto
Astrid Lindgren6
schwedische Schriftstellerin 1907 - 2002
Carola Stern3
deutsche Publizistin und Journalistin 1925 - 2006
Ludwig Harms Foto
Ludwig Harms5
deutscher Erweckungsprediger 1808 - 1865
Ludo Moritz Hartmann1
deutsch-österreichischer Historiker und Politiker 1865 - 1924
Weitere 11 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Hermann Hesse Foto
Hermann Hesse10
deutschsprachiger Schriftsteller
Hans Kruppa2
deutscher Schriftsteller
Zacharias Werner Foto
Zacharias Werner10
deutscher Dichter und Dramatiker der Romantik
Nazım Hikmet Foto
Nazım Hikmet2
türkischer Dichter und Dramatiker
Christian Morgenstern Foto
Christian Morgenstern46
deutscher Dichter und Schriftsteller
 Pindar Foto
Pindar8
griechischer Dichter
Henrich Steffens Foto
Henrich Steffens7
norwegisch-deutscher Philosoph, Naturforscher und Dichter
Khalil Gibran Foto
Khalil Gibran14
libanesischer Künstler und Dichter
Pier Paolo Pasolini Foto
Pier Paolo Pasolini2
italienischer Filmregisseur, Publizist und Dichter
Arno Holz Foto
Arno Holz1
deutscher Dichter und Dramatiker des Naturalismus