„Ein wahrer Freund ist der, der deine Hand nimmt, aber dein Herz berührt.“

Original

A true friend is the one who holds your hand and touches your heart

Variante: Friend is the person that holds your hand and touches your heart!

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 1. November 2020. Geschichte
Themen
hand, freund, herz
Gabriel García Márquez Foto
Gabriel García Márquez17
kolumbianischer Schriftsteller, Journalist und Literaturnob… 1927 - 2014

Ähnliche Zitate

Ian Curtis Foto

„Ich wartete darauf, dass der Führer kam
und er nimmt meine Hand.“

—  Ian Curtis englischer Sänger und Gitarrist der Gruppe Joy Division 1956 - 1980

Gotthold Ephraim Lessing Foto

„Nicht jeder, der den Pinsel in die Hand nimmt und Farben verquistet, ist ein Maler.“

—  Gotthold Ephraim Lessing deutscher Dichter der Aufklärung 1729 - 1781

Hamburgische Dramaturgie 101-104
Hamburgische Dramaturgie

Kase.O Foto
Cícero Foto

„Ein wahrer Freund ist wie ein zweites Ich.“

—  Cícero, buch Laelius de amicitia

Laelius de amicitia (Über die Freundschaft) 80
Original lat.: "Verus amicus […] est tamquam alter idem."
Laelius de amicitia (Über die Freundschaft)

Citát „Reich sind nur die, die wahre Freunde haben.“
Thomas Fuller Foto
William Shakespeare Foto

„Nicht euer Herz zu stehlen, komm ich, Freunde.“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

3. Akt 2. Szene / Antonius
Original engl. "I come not friends to steale away your hearts."
Julius Cäsar - The Tragedy of Julius Caesar

Konfuzius Foto

„Schweigen ist ein wahrer Freund, der niemals verrät.“

—  Konfuzius chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie -551 - -479 v.Chr

Citát „Ein wahrer Freund ist derjenige, der ankommt, wenn alle gegangen sind.“
Albert Camus Foto

„Ein wahrer Freund ist derjenige, der ankommt, wenn alle gegangen sind.“

—  Albert Camus französischer Schriftsteller und Philosoph 1913 - 1960

Marilyn Manson Foto
Franz Schubert Foto

„Glücklich, der einen wahren Freund findet, glücklicher, der in seinem Weibe eine wahre Freundin findet.“

—  Franz Schubert österreichischer Komponist 1797 - 1828

Tagebucheintrag, 1816, zitiert nach: Heinrich Kreissle von Hellborn, Franz Schubert, Druck und Verlag von Carl Gerold's Sohn, Wien 1865, S. 105,

Johann Gottfried Herder Foto

„Was in dem Herzen andrer von Uns lebt,
Ist unser wahrestes und tiefstes Selbst.“

—  Johann Gottfried Herder deutscher Dichter, Philosoph, Übersetzer und Theologe der Weimarer Klassik 1744 - 1803

Francis Bacon Foto

„Champagner für meine wahren Freunde, echter Schmerz für meine Scheinfreunde.“

—  Francis Bacon englischer Philosoph, Staatsmann und Naturwissenschaftler 1561 - 1626

Cícero Foto

„Wer einen wahren Freund sieht, sieht gewissermaßen das Abbild seiner selbst.“

—  Cícero, buch Laelius de amicitia

Laelius de amicitia (Über die Freundschaft) 23
Original lat.: "Verum amicum qui intuetur, exemplar aliquod intuetur sui."
Laelius de amicitia (Über die Freundschaft)

Franz von Assisi Foto

„Wer mit seinen Händen, seinem Kopf und seinem Herzen arbeitet, ist Künstler.“

—  Franz von Assisi Ordensgründer und Heiliger der römisch-katholischen Kirche 1182 - 1226

Stephen King Foto
Abraham Lincoln Foto
Joseph von Eichendorff Foto

„Der Völker Herzen sind die Saiten, durch die Gottes Hände gleiten.“

—  Joseph von Eichendorff bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romantik 1788 - 1857

Ähnliche Themen