„Misstrauen und Vorsicht sind die Eltern der Sicherheit.“

Original

Distrust & caution are the parents of security.

Poor Richard's Almanack (1733)
Poor Richard's Almanack

Letzte Aktualisierung 11. Juli 2021. Geschichte
Benjamin Franklin Foto
Benjamin Franklin99
amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwiss… 1706 - 1790

Ähnliche Zitate

Heinrich Mann Foto

„Das Misstrauen gegen den Geist ist Misstrauen gegen den Menschen selbst, ist Mangel an Selbstvertrauen.“

—  Heinrich Mann, Geist und Tat

Geist und Tat (entst. 1910) Frankfurt am Main 1981, S. 13

Bertrand Russell Foto
Bertrand Russell Foto

„Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten.“

—  Bertrand Russell britischer Mathematiker und Philosoph 1872 - 1970

Theodor Haecker Foto

„Mißtraue jeder Freude, die nicht auch Dankbarkeit ist!“

—  Theodor Haecker Schriftsteller, Kulturkritiker, Übersetzer 1879 - 1945

Tag- und Nachtbücher 1939-1945. Hrg. von Heinrich Wild. München: Kösel, 1947. S. 17

Gerhard Uhlenbruck Foto

„Vorsicht bei Rücksichten auf Leute, die keine Nachsicht mit einem haben.“

—  Gerhard Uhlenbruck deutscher Mediziner und Aphoristiker 1929

No Body is perfect!, S. 58
No Body is perfect!

William Shakespeare Foto

„Der bessere Teil von Tapferkeit ist die Vorsicht“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

Alfred Adler Foto

„Das Leben birgt nur eine wirkliche Gefahr: zu viel Vorsicht.“

—  Alfred Adler österreichischer Arzt und Psychotherapeut 1870 - 1937

Kase.O Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Die Vorsicht stellt der List sich klug entgegen.“

—  Johann Wolfgang von Goethe, Iphigenie auf Tauris

Iphigenie auf Tauris, 5. Aufzug, 3. Auftritt / Thoas
Dramen, Iphigenie auf Tauris (1787)

Ludwig Feuerbach Foto

„Nur wer keine irdischen Eltern hat, braucht himmlische Eltern.“

—  Ludwig Feuerbach, buch Das Wesen des Christentums (Feuerbach)

Das Wesen des Christentums 1848, S. 136 http://www.zeno.org/Philosophie/M/Feuerbach,+Ludwig/Das+Wesen+des+Christentums/Erster+Teil.+Das+wahre,+d.i.+anthropologische+Wesen+der+Religion/7.+Das+Mysterium+der+Dreieinigkeit+und+Mutter+Gottes
Das Wesen des Christentums

„Das Misstrauen gegenüber dem Witz ist der Anfang der Tyrannei.“

—  Edward Abbey US-amerikanischer Naturforscher, Philosoph und Schriftsteller 1927 - 1989

Friedrich Nietzsche Foto
Anne Morrow Lindbergh Foto
Carl Spitteler Foto

„Schwierigkeiten heilt man nicht mit Gewalt und Kalamitäten, nicht mit Beschlüssen, sondern mit Klugheit und Vorsicht.“

—  Carl Spitteler Schweizer Dichter und Schriftsteller 1845 - 1924

Politische Tagesberichte

„Im Umgang mit Superlativen ist Vorsicht geboten, sie nutzen sich leicht ab.“

—  Hanns Joachim Friedrichs deutscher Fernsehmoderator 1927 - 1995

https://www.youtube.com/watch?v=m4FxsfTroHA&t=39s

H. P. Lovecraft Foto

„Vorsicht ist die erste Sorge jener, die gelegentliche Scharlatanerie und Betrug gewöhnt sind.“

—  H. P. Lovecraft amerikanischer Horrorautor 1890 - 1937

Tales of the Cthulhu Mythos

Ähnliche Themen