„Alkohol in ausreichenden Mengen kann alle Auswirkungen von Trunkenheit hervorrufen.“

Original

Alcohol, taken in sufficient quantities, may produce all the effects of drunkenness.

Letzte Aktualisierung 18. Februar 2020. Geschichte
Oscar Wilde Foto
Oscar Wilde395
irischer Schriftsteller 1854 - 1900

Ähnliche Zitate

Aldous Huxley Foto
Campino Foto

„Kein Alkohol ist auch keine Lösung.“

—  Campino Andreas Frege, Sänger der Toten Hosen 1962

Die Toten Hosen: "Kein Alkohol (ist auch keine Lösung)!" auf dem Album "Auswärtsspiel" - Zit. in Stuttgarter Zeitung

Campino Foto

„Kein Alkohol ist auch keine Lösung." - Die Toten Hosen: "Kein Alkohol (ist auch keine Lösung)!" auf dem Album "Auswärtsspiel“

—  Campino Andreas Frege, Sänger der Toten Hosen 1962

Zit. in Stuttgarter Zeitung http://www.stuttgarter-zeitung.de/stz/page/detail.php/90280

Friedrich Dürrenmatt Foto
Citát „Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt.“
John Wayne Foto

„Ich traue keinem Mann, der keinen Alkohol trinkt.“

—  John Wayne US-amerikanischer Filmschauspieler, Filmproduzent, Regisseur 1907 - 1979

Francis Scott Fitzgerald Foto
Udo Lindenberg Foto
Bob Marley Foto

„Marihuana ist die Heilung der Nation, Alkohol die Zerstörung.“

—  Bob Marley jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter 1945 - 1981

Edgar Allan Poe Foto
Franz Schmidberger Foto
Aldous Huxley Foto
Ottfried Fischer Foto

„Wer so populär ist wie ich, darf nicht dazu auffordern, Alkohol zu trinken.“

—  Ottfried Fischer deutscher Schauspieler und Kabarettist 1953

Interview im Reader's Digest, August 2005 (auf die Frage, warum er keine Bier-Werbung mache)

Diogenes von Sinope Foto

„Die Menge ist groß, aber der Menschen sind wenige.“

—  Diogenes von Sinope griechischer Philosoph, Schüler des Antisthenes -404 - -322 v.Chr

Diogenes von Sinope Foto

„Die Menge ist groß, aber der Menschen sind wenige.“

—  Diogenes von Sinope griechischer Philosoph, Schüler des Antisthenes -404 - -322 v.Chr

Citát „Alles ist Gift, ausschlaggebend ist nur die Menge.“
Paracelsus Foto

„Alles ist Gift, ausschlaggebend ist nur die Menge.“

—  Paracelsus Arzt, Alchemist, Astrologe, Naturforscher, Mystiker, Laientheologe und Philosoph 1493 - 1541

William James Durant Foto
Henry Ford Foto
Ernst Raupach Foto

„Der hat die Macht, an den die Menge glaubt.“

—  Ernst Raupach deutscher Dichter von Dramen und Lustspielen 1784 - 1852

Die Hohenstaufen, Kaiser Friedrich II., IV. Teil (Friedrichs Tod), I, 3 / Innocenz. Zitiert nach: Die Hohenstaufen, 6. Band, Hoffmann und Campe, Hamburg 1837, S. 208,

Pablo Picasso Foto

„Museen sind nur eine Menge Lügen.“

—  Pablo Picasso spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer 1881 - 1973

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“