„Der Fromme der Zukunft wird ein 'Mystiker' sein, einer, der etwas 'erfahren' hat, oder er wird nicht mehr sein.“

Rahner, Karl: Frömmigkeit heute und morgen. In Geist und Leben 39 (1966), S. 335

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Karl Rahner Foto
Karl Rahner8
deutscher katholischer Theologe 1904 - 1984

Ähnliche Zitate

Clint Eastwood Foto

„Barkeeper erfahren mehr als Beichtväter
und fast so viel wie Psychoanalytiker.“

—  Clint Eastwood US-amerikanischer Filmschauspieler, -regisseur, -produzent, -komponist und Politiker 1930

Jean Paul Foto
William Shakespeare Foto

„Lieb und Demut, Lord, ziemt frommen Hirten mehr als Sucht der Ehre.“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

5. Akt, 2. Szene / Cranmer
Original engl. "Love and meekness, lord, become a churchman better than ambition."
Heinrich VIII. - The Famous History of the Life of King Henry the Eighth

„Mystik ist unmittelbares geistiges Erleben.“

—  Othmar Spann österreichischer Nationalökonom, Soziologe und Philosoph 1878 - 1950

Religionsphilosophie auf geschichtlicher Grundlage. Gesamtausgabe Band XVI. Graz (Akademische Druck- u. Verlagsanstalt) 1970. S. 51 /books.google https://books.google.de/books?id=cF8AAAAAMAAJ&q=%22geistiges+erleben%22

„Alt ist man dann, wenn man an der Vergangenheit mehr Freude hat als an der Zukunft.“

—  John Knittel Schweizer Schriftsteller 1891 - 1970

Kalenderspruch 2011 teNeues Verlag, Am Selder 37. 47906 Kempen.

Teddy Kollek Foto

„Arafat wird in Zukunft keine Rolle mehr spielen.“

—  Teddy Kollek israelischer Politiker 1911 - 2007

zum Nahostkonflikt, Welt am Sonntag, 6. April 2005

„Mystik ist die Urmutter der Religion, die Urmutter der Kultur.“

—  Othmar Spann österreichischer Nationalökonom, Soziologe und Philosoph 1878 - 1950

Religionsphilosophie auf geschichtlicher Grundlage. Gesamtausgabe Band XVI. Graz (Akademische Druck- u. Verlagsanstalt) 1970. S. 149 books.google https://books.google.de/books?id=cF8AAAAAMAAJ&q=urmutter

Charles Péguy Foto

„Sobald man einmal erfahren hat, was es heißt, in Freiheit geliebt zu werden, findet man nicht mehr Gefallen an Unterwürfigkeit.“

—  Charles Péguy französischer Schriftsteller 1873 - 1914

Das Geheimnis der unschuldigen Kinder, Aus dem Französischen von Oswalt von Nostitz. Johannes Verlag Einsiedeln, Freiburg i. Br. 2014, S. 58.
"D'être aimé librement // Tout le reste n'est plus que soumissions." - Les mystères des saints innocents (1912) p. 74 books.google https://books.google.de/books?id=0nfe5cYFkywC&q="aimé%2Blibrement"

Erwin Schrödinger Foto

„Ein rein verstandesmäßiges Weltbild ganz ohne Mystik ist ein Unding.“

—  Erwin Schrödinger österreichischer Physiker und Wissenschaftstheoretiker 1887 - 1961

Brief an Franz Theodor Csokor, datiert Alpbach, 17. September 1960, zitiert in: Mein Leben, meine Weltansicht, mit einem Vorw. von Auguste Dick. - [Lizenzausg. ] - Zürich : Diogenes, 1989. (Diogenes Taschenbuch ; 21783) ISBN 3-257-21783-8 - innere Umschlagseite ohne Seitennummer

Albert Schweitzer Foto

„Alles Denken, das in die Tiefe geht, endet in ethischer Mystik.“

—  Albert Schweitzer elsässischer Arzt, Theologe, Musiker und Philosoph 1875 - 1965

Aus meinem Leben und Denken. Leipzig: Meiner, 1931. S. 174

Immanuel Kant Foto

„Das Gebot: du sollst (und wenn es auch in der frömmsten Absicht wäre) nicht lügen, zum Grundsatz in der Philosophie als eine Weisheitslehre innigst aufgenommen, würde allein den ewigen Frieden in ihr nicht nur bewirken, sondern auch in alle Zukunft sichern können.“

—  Immanuel Kant deutschsprachiger Philosoph der Aufklärung 1724 - 1804

Verkündigung des nahen Abschlusses eines Traktats zum ewigen Frieden in der Philosophie, zweiter Abschnitt, A 504
Verkündigung des nahen Abschlusses eines Traktats zum ewigen Frieden in der Philosophie (1796)

Rainer Maria Rilke Foto
Harrison Ford Foto
Joseph Campbell Foto
Gilbert Keith Chesterton Foto
Anne Frank Foto
Albert Hofmann Foto

„Wer Naturwissenschaft und die Wunder der Schöpfung studiert und dabei nicht zu einem Mystiker wird, ist kein Naturwissenschafter.“

—  Albert Hofmann Schweizer Chemiker und Entdecker von LSD 1906 - 2008

The Geek's Wonder Drug?" http://www.wired.com/science/discoveries/news/2006/01/70015?currentPage=all|"LSD: WIRED magazine, 16. 1. 2006
Original engl.: "When you study natural science and the miracles of creation, if you don't turn into a mystic you are not a natural scientist."

Bernhard von Clairvaux Foto

Ähnliche Themen