„Treffen ist ein Anfang; zusammenbleiben ist ein Fortschritt; zusammen arbeiten ist ein erfolg.“

—  Henry Ford

Original

Coming together is a beginning, staying together is progress, and working together is success.

Variante: Coming together is the beginning. Keeping together is progress. Working together is success.

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 19. Oktober 2021. Geschichte
Henry Ford Foto
Henry Ford90
Gründer des Automobilherstellers Ford Motor Company 1863 - 1947

Ähnliche Zitate

Citát „Kein Erfolg ohne Mühe und Arbeit.“
Ernst Thälmann Foto

„Kein Erfolg ohne Mühe und Arbeit.“

—  Ernst Thälmann deutscher Politiker (KPD), MdHB, MdR 1886 - 1944

Gottfried Keller Foto
Marilyn Monroe Foto
Sonia Delaunay Foto

„Ich habe beschlossen, so wenig wie möglich unnütze Leute zu treffen und so viel wie möglich zu arbeiten, um endlich aus mir herauszuholen, was in mir steckt“

—  Sonia Delaunay französische Malerin und Designerin 1885 - 1979

zitiert auf dieStandard. at, 3. 2. 2008.

Citát „Jeder Fortschritt, der nicht menschlich ist, ist kein Fortschritt.“
Antonio Gala Foto
Adolf Hitler Foto

„Sie haben alles das, was mir fehlt. Sie erarbeiten das geistige Rüstzeug zu einer Erneuerung Deutschlands. Ich bin nichts als ein Trommler und ein Sammler. Lassen Sie uns zusammen arbeiten!“

—  Adolf Hitler deutscher Diktator 1889 - 1945

1922 zu Arthur Moeller van den Bruck, nach Rudolf Pechel: Deutscher Widerstand, Zürich 1947, S. 278, zitiert bei Fritz Stern: Kulturpessimismus als politische Gefahr, Scherz 1963, S. 284, 387 books.google https://books.google.de/books?id=XjUiAQAAIAAJ&q=pechel, André Schlüter: Moeller van den Bruck. Leben und Werk, Böhlau 2010, S. 299 books.google https://books.google.de/books?id=BV–eTEORhsoC&pg=PA299&dq=rüstzeug und Volker Weiß: Moderne Antimoderne. Arthur Moeller van den Bruck und der Wandel des Konservatismus, Schöningh, Paderborn 2012, ISBN 978–3–657–77146–2, S. 265 books.google https://books.google.de/books?id=KLnvAwAAQBAJ&pg=PA265&dq=rüstzeug

Max Weber Foto
Francis Ford Coppola Foto
John Muir Foto
Malwida von Meysenbug Foto
Ii Naosuke Foto

„Einmal Leben. Einmal Treffen.“

—  Ii Naosuke Tairō, Daimyō von Hikone und Teemeister 1815 - 1860

Zitat
Original: "一期一会" - "Ichi go ichi e." von Ii Naosuke (井伊直弼) im Vorwort zu Chanoyu ichie-shū (茶湯一会集). Die 28 Abschnitte der Abhandlung befassen sich mit der Teezermonie. Das Zitat ermahnt den Meister der Teezeremonie wie die Teilnehmer, der Einmaligkeit des Augenblicks inne zu werden.

Jostein Gaarder Foto

„Aber das Leben ist traurig und feierlich. Wir werden in eine wunderschöne Welt gelassen, treffen uns hier, stellen uns einander vor - und gehen zusammen ein Weilchen weiter. Dann verlieren wir einander und verschwinden ebenso plötzlich und unerklärlich, wie wir gekommen sind.“

—  Jostein Gaarder, buch Sofies Welt

S. 233
"Men livet er både trist og høytidelig. Vi slippes inn i en vidunderlig verden, treffer hverandre her, hilser på hverandre - og går sammen en liten stund. Så blir vi borte for hverandre og forsvinner like brått og urimelig som vi en gang kom." - Sofies verden. Roman om filosofiens historie. S. 195 books.google http://books.google.de/books?hl=de&id=D-gbAQAAMAAJ&q=høytidelig
Sofies Welt

Paul Feyerabend Foto

„Fortschritt in eine Richtung kommt nicht ohne Aufhebung der Möglichkeit zum Fortschritt in eine andere Richtung zustande.“

—  Paul Feyerabend, buch Erkenntnis für freie Menschen

Erkenntnis für freie Menschen. Suhrkamp 1979, S.147 books.google https://books.google.de/books?id=c713AAAAMAAJ&q=richtung; edition suhrkamp 1980, S.172 books.google https://books.google.de/books?id=OMXGAAAAIAAJ&q=richtung

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Männer sollten von Jugend auf Uniform tragen, weil sie sich gewöhnen müssen, zusammen zu handeln, sich unter ihresgleichen zu verlieren, in Masse zu gehorchen und ins Ganze zu arbeiten.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Die Wahlverwandtschaften II,7
Erzählungen, Die Wahlverwandtschaften (1809)

Joe DiMaggio Foto

„Ich werde endlich Marilyn treffen.“

—  Joe DiMaggio US-amerikanischer Baseball-Spieler 1914 - 1999

Letzte Worte, 8. März 1999; gemeint war seine Ex-Frau Marilyn Monroe

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Zig Ziglar Foto
George Orwell Foto

„Wir werden uns dort treffen, wo es keine Dunkelheit gibt.“

—  George Orwell britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist 1903 - 1950

Vural Öger Foto

„Eine Insolvenz gilt in Deutschland immer als Makel. Aber Erfolg und Misserfolg, Chance und Risiko gehören in der Wirtschaft zusammen. Ich hoffe als Unternehmer nicht auf diesen Versuch; auf dieses letzte Scheitern reduziert zu werden.“

—  Vural Öger deutscher Unternehmer und Politiker, MdEP 1942

abendblatt.de http://www.abendblatt.de/hamburg/article206870411/Vural-Oeger-meldet-fuer-seine-Reise-Firma-Insolvenz-an.html# 29.12.2015

Heraklit Foto

„Dünkel ist Rückschritt des Fortschritts.“

—  Heraklit griechischer vorsokratischer Philosoph -535

Oscar Wilde Foto

„Fortschritt ist nur die Verwirklichung von Utopien.“

—  Oscar Wilde, buch Der Sozialismus und die Seele des Menschen

Der Sozialismus und die Seele des Menschen
Original engl.: "Progress is the realisation of Utopias."
Die Seele des Menschen im Sozialismus - The Soul of Man Under Socialism

Ähnliche Themen