„Wir wollen die Tradition nicht. Wir wollen in der Gegenwart leben und die einzige Geschichte, die sich lohnt, ist die Geschichte, die wir heute machen.“

—  Henry Ford

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
Henry Ford Foto
Henry Ford91
Gründer des Automobilherstellers Ford Motor Company 1863 - 1947

Ähnliche Zitate

Eleanor Roosevelt Foto
Michael Köhlmeier Foto

„Wann ist eine Geschichte eine gute Geschichte? Wenn sie gebaut ist wie das Leben.“

—  Michael Köhlmeier österreichischer Schriftsteller 1949

Abendland, Roman, Hanser 2007 ISBN 978-3-446-20913-8 Seite 166

Oscar Wilde Foto

„Die einzige Pflicht, die wir der Geschichte gegenüber haben, ist, sie umzuschreiben.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900

Der Kritiker als Künstler, Szene 1 / Gilbert
Original engl.: "The one duty we owe to history is to rewrite it."
Der Kritiker als Künstler - The Critic As Artist

Terry Pratchett Foto

„Wenn man sein Leben nicht in eine Geschichte verwandelt, so wird es Teil der Geschichte einer anderen Person.“

—  Terry Pratchett, buch Maurice der Kater

"Maurice der Kater", Kapitel acht, Wilhelm Goldmann Verlag, München 1.Auflage November 2005, ISBN 3-442-45513-8, S. 155
"If you don’t turn your life into a story, you just become a part of someone else’s story." - The Amazing Maurice and His Educated Rodents

„Die einzigen unentbehrlichen Menschen der Geschichte waren Adam und Eva.“

—  Sam Ewing 1921 - 2001

The Sun, 7. September 1999
Original engl.: "The only indispensable people in history were Adam and Eve."

Hannah Arendt Foto

„Vergebung ist der einzige Weg, um den irreversiblen Fluss der Geschichte umzukehren.“

—  Hannah Arendt US-amerikanische Politologin und Philosophin deutscher Herkunft 1906 - 1975

Adam Foto
George John Romanes Foto

„Die Geschichte der Pandemie ist auch eine Geschichte des Selbstbetrugs.“

—  Timo Frasch

Warum die Pandemie eine Geschichte des Selbstbetrugs ist
Quelle: https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/warum-die-corona-pandemie-eine-geschichte-des-selbstbetrugs-ist-17256295.html

Patrick Rothfuss Foto
Friedrich Wilhelm Joseph Schelling Foto

„Dem Menschen aber ist seine Geschichte nicht vorgezeichnet, er kann und soll seine Geschichte sich selbst machen;“

—  Friedrich Wilhelm Joseph Schelling deutscher Philosoph und einer der Hauptvertreter des Deutschen Idealismus 1775 - 1854

Aus der Allgemeinen Uebersicht der neuesten philosophischen Literatur im Philosphischen Journal von den Jahren 1797 und 1798. Sämmtliche Werke 1. Abteilung Band 1, 1856. Seite 470

Stephen Hawking Foto
Michael Ende Foto
Nikki Sixx Foto

„Lebe für einen Moment. Momente schaffen Geschichte.“

—  Nikki Sixx US-amerikanischer Musiker und Gründer der Hard-Rock Band Mötley Crüe 1958

Friedrich Engels Foto

„Die Geschichte aller bisherigen Gesellschaft ist die Geschichte von Klassenkämpfen.“

—  Friedrich Engels, buch Manifest der Kommunistischen Partei

Manifest der Kommunistischen Partei, I. Marx/Engels, MEW 4, S. 462, 1848
Marx-Engels-Werke

Karl Marx Foto

„Die Geschichte aller bisherigen Gesellschaft ist die Geschichte von Klassenkämpfen.“

—  Karl Marx, buch Manifest der Kommunistischen Partei

Manifest der Kommunistischen Partei, I. Marx/Engels, MEW 4, S. 462
Manifest der Kommunistischen Partei (1848)

Desmond Tutu Foto
Oscar Wilde Foto

„Jeder kann Geschichte machen, aber nur ein großer Mann kann Geschichte schreiben.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900

Der Kritiker als Künstler, Szene 1 / Gilbert
Original engl.: "Anybody can make history. Only a great man can write it."
Der Kritiker als Künstler - The Critic As Artist

Ähnliche Themen