„Wenn Sie verstanden haben, liegen Sie falsch.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
Jacques Lacan Foto
Jacques Lacan84
französischer Psychiater und Psychoanalytiker 1901 - 1981

Ähnliche Zitate

Bertrand Russell Foto
Nicolaus Copernicus Foto

„Wie kann eine Gesellschaft solchen Untieren gegenüber von der Todesstrafe absehen? Hier ist der Verzicht auf sie die Äußerung einer falsch verstandenen Humanität.“

—  Hermann Etzel deutscher Politiker (BP), MdL 1882 - 1978

am 27. März 1950 im deutschen Bundestag bei der Begründung des Gesetzesentwurfes seiner Bayernpartei für die Wiedereinführung der Todesstrafe WDR-Online: Stichtag: Vor 55 Jahren Bundestag diskutiert über Wiedereinführung der Todesstrafe http://www.wdr.de/themen/kultur/stichtag/2005/03/27.jhtml

Eckhart Tolle Foto

„Der Verstand ist ein hervorragendes Instrument, wenn er richtig benutzt wird. Bei falschem Gebrauch kann er allerdings sehr destruktiv werden.“

—  Eckhart Tolle deutsch-kanadischer spiritueller Autor 1948

Jetzt! - Die Kraft der Gegenwart. Bielefeld 2000, ISBN 3-933496-53-5

Bertolt Brecht Foto

„Die Mühen der Gebirge liegen hinter uns
Vor uns liegen die Mühen der Ebenen.“

—  Bertolt Brecht Deutscher Dramatiker und Lyriker 1898 - 1956

Quelle: Wahrnehmung, (1949) Werke. Große kommentierte Berliner und Frankfurter Ausgabe". Band 15 Gedichte 5; 1993. S. 205

Ernst Jandl Foto
Alan Greenspan Foto

„Seit ich Notenbanker geworden bin, habe ich gelernt, in großer Zusammenhanglosigkeit zu murmeln. Wenn ich Ihnen über Gebühr klar erscheine, müssen Sie falsch verstanden haben, was ich gesagt habe.“

—  Alan Greenspan US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Vorsitzender der US-Notenbank 1926

1987 vor dem US-Kongreß, The San Francisco Chronicle, 9. Juni 1995, zitiert nach wordspy.com http://www.wordspy.com/WAW/Greenspan-Alan.asp
Original engl.: "Since I've become a central banker, I've learned to mumble with great incoherence. If I seem unduly clear to you, you must have misunderstood what I said."

„Fauler Verstand, leerer Verstand.“

—  Bernhard von Cluny, De contemptu mundi

De contemptu mundi, 556
Original lat.: "mens pigra, mens vana."

„Wer ausgelernt sein will, der muss im Grabe liegen.“

—  Christoph Lehmann deutscher Schriftsteller 1568 - 1638

Florilegium Politikum, Politischer Blumengarten, 1662; auch deutsches Sprichwort

Oscar Wilde Foto

„Wir liegen alle in der Gosse, aber einige von uns betrachten die Sterne.“

—  Oscar Wilde, Lady Windermeres Fächer

Lady Windermeres Fächer, 3. Akt / Lord Darlington
Original engl.: "We are all in the gutter, but some of us are looking at the stars."
Lady Windermeres Fächer - Lady Windermere's Fan (1892)

Søren Kierkegaard Foto

„Zwischen Verstehen und Wollen liegen die Entschuldigungen und Ausflüchte.“

—  Søren Kierkegaard dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schriftsteller 1813 - 1855

Frank Sinatra Foto
Theodor Fontane Foto

„Es wird wohl falsch zitiert sein; die meisten Zitate sind falsch.“

—  Theodor Fontane, buch Die Poggenpuhls

Die Poggenpuhls (1896), 11. Kapitel (Leo am 19. Januar an Manon) Aus: Theodor Fontane: Die Poggenpohls 11. Kapitel ( zeno.org http://www.zeno.org/Literatur/M/Fontane,+Theodor/Romane/Die+Poggenpuhls/11.+Kapitel), S.388
Andere Quellen

Samuel Beckett Foto

„Das Gesagte ist erfunden. Falsch, wirklich richtig falsch.“

—  Samuel Beckett irischer Schriftsteller, Literaturnobelpreisträger 1906 - 1989

Malcolm X Foto

„Falsch ist falsch, egal wer es tut oder sagt.“

—  Malcolm X US-amerikanischer Führer der Bürgerrechtsbewegung 1925 - 1965

Georg Büchner Foto
Leo Tolstoi Foto

Ähnliche Themen