„Die Liebe bindet den Verstand.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 7. September 2019. Geschichte
Dante Alighieri Foto
Dante Alighieri65
italienischer Dichter und Philosoph 1265 - 1321

Ähnliche Zitate

Franz von Baader Foto

„Liebe ist das allgemeine Band, das alle Wesen im Universum an und ineinander bindet und verwebt.“

—  Franz von Baader deutscher Arzt, Bergbauingenieur und Philosoph 1765 - 1841

Vom Wärmestoff, seiner Verteilung, Bindung und Entbindung. In: Sämmtliche Werke. 3. Band. Hrsg. von Franz Hoffmann. Leipzig: Bethmann, 1852. S. 33.

Citát „Freundschaft: so etwas wie Liebe mit Verstand.“
Sabine Sauer Foto
Marcus Aurelius Foto
Stephen King Foto

„Aber ich glaube nun mal an die Macht der Liebe; Liebe ist eine einzigartige bewegliche Zauberkraft. Ich bezweifele, dass sie in den Sternen steht, aber ich glaube, dass Blut an Blut appelliert, Verstand an Verstand und Herz an Herz.“

—  Stephen King, buch Der Anschlag

Der Anschlag, Kapitel Finale Notizen, S. 1030. Übersetzer: Wulf Bergner. Verlag: Wilhelm Heyne Verlag. München, 2012. ISBN-13: 978-3453267541"
Original engl.: "But I believe in love, you know; love is a uniquely portable magic. I don’t think it’s in the stars, but I do believe that blood calls to blood and mind calls to mind and heart to heart." - 11/22/63

„Fauler Verstand, leerer Verstand.“

—  Bernhard von Cluny, De contemptu mundi

De contemptu mundi, 556
Original lat.: "mens pigra, mens vana."

Friedrich Nietzsche Foto

„Hat man mich verstanden?“

—  Friedrich Nietzsche, buch Ecce homo

Dionysos gegen den Gekreuzigten! - Warum ich ein Schicksal bin, 9.
Ecce homo. Wie man wird, was man ist

Egon Bahr Foto

„Verstand ohne Gefühl ist unmenschlich; Gefühl ohne Verstand ist Dummheit.“

—  Egon Bahr deutscher Politiker (SPD), MdB, Bundesminister 1922 - 2015

Talkshow "III nach 9", 9. März 1975

Marie de France Foto
Alain de Botton Foto
Prudentius Foto

„Auch der Verstand hat seine Wolken.“

—  Prudentius spätantiker christlicher römischer Dichter 348 - 413

Über den Ursprung der Sünde (Hamartigenia)

Hans-Georg Gadamer Foto

„Sein, das verstanden werden kann, ist Sprache.“

—  Hans-Georg Gadamer, buch Wahrheit und Methode

Wahrheit und Methode. Grundzüge einer philosophischen Hermeneutik (Ges. Werke Bd. 1, S. 478). Zitiert nach Bd. 2 Ergänzungen, Register, 2. Aufl. 1993 S. 334 books.google http://books.google.de/books?id=V9PONAKj5EIC&pg=PA334

Dante Alighieri Foto

„Derer sind wenige, die Verstand haben.“

—  Dante Alighieri italienischer Dichter und Philosoph 1265 - 1321

Erasmus von Rotterdam Foto
Robert Musil Foto

„Wir haben nicht zuviel Verstand und zu wenig Seele, sondern wir haben zu wenig Verstand in den Fragen der Seele.“

—  Robert Musil Österreichischer Schriftsteller und Theaterkritiker 1880 - 1942

Helpless Europe (1922)

Paulo Coelho Foto
Nicholas Sparks Foto
Heraklit Foto

„Vielwisserei verleiht nicht Verstand.“

—  Heraklit griechischer vorsokratischer Philosoph -535

Jacques Lacan Foto

„Wenn Sie verstanden haben, liegen Sie falsch.“

—  Jacques Lacan französischer Psychiater und Psychoanalytiker 1901 - 1981

Alexander Sergejewitsch Gribojedow Foto

„Verstand bringt Leiden“

—  Alexander Sergejewitsch Gribojedow russischer Diplomat und Dramatiker 1795 - 1829

Titel der gleichnamigen Komödie

Laurence Sterne Foto

„Großer Verstand springt.“

—  Laurence Sterne britischer Schriftsteller 1713 - 1768

Ähnliche Themen