„Ich meine, es gibt so viele Menschen. Da sollte das doch kein Problem sein. Was ist schon eine Person weniger auf der Erde?“

—  Ted Bundy

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 27. Juni 2022. Geschichte
Ted Bundy Foto
Ted Bundy10
US-amerikanischer Serienmörder 1946 - 1989

Ähnliche Zitate

Josef Stalin Foto
Albert Einstein Foto
Michael Ende Foto
Karlheinz Deschner Foto
Walt Disney Foto

„Das ist das wahre Problem mit der Welt, zu viele Menschen wachsen auf. Sie vergessen.“

—  Walt Disney US-amerikanischer Filmproduzent und 26 facher Oscar Preisträger 1901 - 1966

Gabor Steingart Foto

„Es gibt viele Gründe, gegen Bush zu sein. Es gibt aber wenige Gründe gegen Amerika zu sein.“

—  Gabor Steingart deutscher Journalist, Autor und Medienmanager 1962

über George W. Bush, Spiegel Online, 22. September 2006, "Drei Gründe für eine Nato der Wirtschaft" http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,438372,00.html

Johann Nepomuk Nestroy Foto
Gilbert Keith Chesterton Foto

„Ein Mensch, ein Problem, kein Mensch, kein Problem.“

—  Anatolij Rybakow russischer Schriftsteller 1911 - 1998

Quelle: https://books.google.cz/books?id=mcBPDAAAQBAJ&pg=PT205&lpg=PT205&dq=%E2%80%9EEin+Mensch,+ein+Problem,+kein+Mensch,+kein+Problem.%E2%80%9C&source=bl&ots=uz9bemqi1g&sig=ACfU3U3MiLIw-uxqh9HddDXTa3WD7q9aFg&hl=cs&sa=X&ved=2ahUKEwiTp_GfysXqAhVQQUEAHdcUAmQQ6AEwCnoECAYQAQ#v=onepage&q=%E2%80%9EEin%20Mensch%2C%20ein%20Problem%2C%20kein%20Mensch%2C%20kein%20Problem.%E2%80%9C&f=false

Francis de Croisset Foto
Citát „Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.“
Isaac Newton Foto

„Die Menschen bauen zu viele Mauern und zu wenig Brücken.“

—  Isaac Newton englischer Naturforscher und Verwaltungsbeamter 1643 - 1727

Citát „Lächeln, weil das Leben schön ist und es viele Gründe gibt zu lächeln.“
Marilyn Monroe Foto
Laotse Foto
Anselm Feuerbach Foto

„Es gibt wenige Frauen, welche fähig sind, den Mann um des Genius willen zu lieben. Es ist die Person und der Erfolg, was sie begehren.“

—  Anselm Feuerbach deutscher Maler 1829 - 1880

Frauen. In: Ein Vermächtnis, Hrsg. Henriette Feuerbach, Kurt Wolff Verlag, München 1920, S. 263,

Walter Ludin Foto

„Es gibt Milliarden von Menschen. Warum gibt es so wenig Menschlichkeit?“

—  Walter Ludin Schweizer katholischer Theologe, Kapuziner, Priester, freischaffender Journalist, Redaktor und Buchautor 1945

Quergedanken."

Kurt Drawert Foto

„Das Problem der Differenz zwischen Person und Figur, Fakt und Fiktion löste sich also schnell für mich auf.“

—  Kurt Drawert deutscher Schriftsteller 1956

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/autoren/kurt-drawert-ich-suche-etwas-von-dem-ich-nur-weiss-dass-es-mir-fehlt-16926853.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Eugene James Martin Foto
Agatha Christie Foto
Paula Modersohn-Becker Foto

„Gibt es Schöneres als einen edlen Menschen?“

—  Paula Modersohn-Becker deutsche Malerin des Expressionismus 1876 - 1907

Tagebuchblätter

Ähnliche Themen