„Die Judenfrage in den von uns besetzten Ländern wird bis Ende des Jahres erledigt sein… Die Frage der mit nichtjüdischen Teilen verheirateten Juden und die Frage der Halbjuden werden sinngemäß untersucht, entschieden und dann gelöst.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 5. Februar 2021. Geschichte
Heinrich Himmler Foto
Heinrich Himmler34
deutscher Politiker (NSDAP), MdR und Reichsführer der SS 1900 - 1945

Ähnliche Zitate

Heinrich Himmler Foto
Rahel Varnhagen von Ense Foto

„…was ist am Ende der Mensch anders als eine Frage!“

—  Rahel Varnhagen von Ense deutsche Schriftstellerin 1771 - 1833

An Adam von Müller in Leipzig, 15. Dezember 1820. In: Rahel: ein Buch des Andenkens für ihre Freunde, 3. Theil. Berlin: Duncker & Humblot, 1834. S. 30.

Orson Welles Foto

„Antworten enden auf dem Sockel, Fragen am Strick.“

—  Michael Richter deutscher Zeithistoriker und Aphoristiker 1952

Wortbruch

„Ich will das, was du willst. Ohne mich zu fragen, ob ich es kann. Ohne mich zu fragen, ob es mir passt. Ohne mich zu fragen, ob ich es will.“

—  Madeleine Delbrêl französische Schriftstellerin 1904 - 1964

"Je veux ce que vous voulez, sans me demander si je le peux, si j'en ai envie, si je le veux" - 14 mars 1954. „Madeleine Delbrêl connue et inconnue“, 2004. p.112
Quelle: Deine Augen in unseren Augen - Die Mystik der Leute von der Straße. Ein Lesebuch Hg. von Annette Schleinzer. Verlag Neue Stadt München 2015, ISBN 978-3-7346-1026-4, S. 112

Karl Emil Franzos Foto

„Jedes Land hat die Juden, die es verdient […].“

—  Karl Emil Franzos österreichischer Schriftsteller und Publizist 1848 - 1904

Todte Seelen. In: Aus Halb-Asien, Erster Band Verlag von Duncker & Humblot, Leipzig 1876, S. 278,
Andere Werke

Otto Von Bismarck Foto
Karekin II. Foto

„Für unser Volk gibt es keine offene Frage. Dies ist etwas, was geschah und anerkannt werden muss. Die Frage des Genozids wird seit 90 Jahren von Akademikern erforscht.“

—  Karekin II. armenischer Geistlicher, Katholikos der armenisch-gregorianischen Apostelkirche 1951

Bei seiner ersten Pontifikalreise in die Türkei am 25. Juni 2006 auf einer Pressekonferenz. aga-online.org (PDF) http://www.aga-online.org/downloads/de/document/AGA_Pressemitteilung_110706.pdf#search=%22Garegin%20Mutafjan%22

Robert Lembke Foto
Carl Sagan Foto

„Es gibt naive Fragen, langweilige Fragen, schlecht formulierte Fragen, Fragen, die nach unzureichender Selbstkritik gestellt werden. Aber jede Frage ist ein Aufschrei, die Welt verstehen zu wollen. Es gibt keine dummen Fragen.“

—  Carl Sagan US-amerikanischer Naturwissenschaftler und Fernsehmoderator 1934 - 1996

Der Drache in meiner Garage oder Die Kunst der Wissenschaft, Unsinn zu entlarven. Köln, 2000. ISBN 3-426-26912-0. Übersetzer: Michael Schmidt
"There are naive questions, tedious questions, ill-phrased questions, questions put after inadequate self-criticism. But every question is a cry to understand the world. There is no such thing as a dumb question" - The Demon-Haunted World - Science as a Candle in the Dark. Ballantine Books 1996. p. 323

Paracelsus Foto

„Mensch lerne, lerne, frage, frage und schäm dich nicht zu lernen und zu fragen.“

—  Paracelsus Arzt, Alchemist, Astrologe, Naturforscher, Mystiker, Laientheologe und Philosoph 1493 - 1541

Alessandro Baricco Foto
Herbert Wehner Foto

„Sportpalast! … Hier fehlt nur noch die Frage: Wollt ihr den totalen Krieg?! … Nur noch diese Frage, diese Sportpalast-Frage!“

—  Herbert Wehner deutscher Politiker (KPD, SPD), MdL, MdB, MdEP 1906 - 1990

Zwischenrufe nach der Rede des Abgeordneten Werner Marx (CDU) in der Bundestagsdebatte zu den Ostverträgen am 24. Februar 1972, Plenarprotokoll 6/172 pdf http://dip21.bundestag.de/dip21/btp/06/06172.pdf S. 9869 (C)

Alfred Adler Foto

„Frag nicht, was das Leben dir gibt, frag, was du gibst.“

—  Alfred Adler österreichischer Arzt und Psychotherapeut 1870 - 1937

Ernst Jünger Foto
Thomas von Aquin Foto
Rudolf Virchow Foto

„Die Ärzte sind die natürlichen Anwälte der Armen, und die soziale Frage fällt zu einem erheblichen Teil in ihre Jurisdiktion.“

—  Rudolf Virchow deutscher Arzt, Pathologe und Politiker (DFP), MdR 1821 - 1902

Quelle: Medicinische Reform No. 1, 10. Juli 1848. Zitiert nach: Gesammelte Abhandlungen aus dem Gebiete der Öffentlichen Medicin und der Seuchenlehre, Erster Band, Verlag von August Hirschwald, Berlin 1879, S. 4

Benjamin Franklin Foto

„In 200 Jahren erinnern sich die Menschen an uns als Verräter oder Helden? Das ist die Frage, die wir stellen müssen.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Fernando Savater Foto

„Frage niemanden, was du mit deinem Leben anfangen sollst: Frage dich selbst.“

—  Fernando Savater spanischer Schriftsteller und Philosoph 1947

Tu, was du willst, S. 57, Z. 8 f. Frankfurt, 2007. ISBN 978-3-593-38419-1. Übersetzer: Wilfried Hof

Isaac Newton Foto

„Schicksal ist nie eine Frage der Chance, sondern eine Frage der Wahl.“

—  Isaac Newton englischer Naturforscher und Verwaltungsbeamter 1643 - 1727

Ähnliche Themen