„Die meisten unterhaltsamen Aktivitäten sind nicht selbstverständlich. Sie fordern eine Anstrengung, die man zunächst nicht machen will. Sobald die Interaktion jedoch ein Feedback zu den Fähigkeiten der Person liefert, wird sie in der Regel von sich aus belohnend.“

Original

Most enjoyable activities are not natural; they demand an effort that initially one is reluctant to make. But once the interaction starts to provide feedback to the person's skills, it usually begins to be intrinsically rewarding.

Übersetzt von Monnystr
Werbung

Ähnliche Zitate

Woodrow Wilson Foto

„Konservativ ist eine Person, die sitzt und denkt. Die meisten sitzen jedoch.“

—  Woodrow Wilson US-amerikanischer Politiker, Präsident der Vereinigten Staaten (1913 1921) 1856 - 1924

Robert Spaemann Foto
Werbung
Charles de Montesquieu Foto
José Ortega Y Gasset Foto

„Technik ist die Anstrengung, Anstrengungen zu ersparen.“

—  José Ortega Y Gasset spanischer Philosoph, Soziologe und Essayist 1883 - 1955
Betrachtungen über die Technik, 1949

Bill Gates Foto
Haruki Murakami Foto

„Die Zeit entzieht in der Regel den meisten Dingen ihr Gift und macht sie harmlos.“

—  Haruki Murakami japanischer Autor 1949
Mister Aufziehvogel. Übersetzer: Giovanni Bandini. btb Verlag, 8. Auflage, Dezember 2000, ISBN 978-3-442-72668-4, S. 103

Citát „Fordere und erwarte wenig von den Menschen; fordere und erwarte viel von dir.“
Friedrich Maximilian Klinger Foto

„Fordere und erwarte wenig von den Menschen; fordere und erwarte viel von dir.“

—  Friedrich Maximilian Klinger deutscher Dichter, russischer General 1752 - 1831
Geschichte Raphaels de Aquillas. Werke, Band 4, Leipzig: Fleischer. 1832. S. 45. Google Books

Carl von Clausewitz Foto
Judith Butler Foto

„Die Naturalisierungen der Heterosexualität wie auch der männlichen sexuellen Aktivität sind diskursive Konstruktionen.“

—  Judith Butler US-amerikanische Philosophin, Hochschullehrerin und Autorin 1956
Das Unbehagen der Geschlechter. Aus dem Amerikanischen von Kathrina Menke, Suhrkamp, Frankfurt am Main 1991, S. 74. ISBN 3-518-11722-X

Mobutu Sese Seko Foto

„Für die nächsten fünf Jahre wird es keine parteipolitischen Aktivitäten geben.“

—  Mobutu Sese Seko kongolesischer Politiker, Präsident Zaires 1930 - 1997
nach der Machtübernahme im Kongo; New York Times: Anatomy of an Autocracy: Mobutu's 32-Year Reign, 17. Mai 1997, abgerufen am 11. April 2010; Übersetzung: Wikiquote

 Dalai Lama Foto

„Das tibetische System vermittelt dem Schüler jedoch nicht nur Wissen, es verfügt auch über eine differenzierte Methodik, mit deren Hilfe seine geistigen Fähigkeiten trainiert werden.“

—  Dalai Lama 14. Dalai Lama 1935
"Mein Leben und mein Volk - Die Tragödie Tibets" aus dem Amerikanischen von Maria Steininger; Droemersche Verlagsanstalt, München (c) 1962, vollständige Taschenbuchausgabe 1982, ISBN 3-426-03698-3, S. 30; Originalausgabe: "My Land and My People" McGraw-Hill, N. Y. 1962

Gerhard Uhlenbruck Foto
Jean Paul Sartre Foto

„Es bedarf verzweifelter Anstrengung nichts zu glauben.“

—  Jean Paul Sartre französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist 1905 - 1980

 Xenophon Foto
Madeleine K. Albright Foto
Franz-Josef Strauß Foto

„Ich bin ein Deutschnationaler und fordere bedingungslosen Gehorsam.“

—  Franz-Josef Strauß deutscher Politiker (CSU), MdL, MdB, MdEP 1915 - 1988
DER SPIEGEL, 30. November 1970

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“