„Wenn Gott unser einziger Wunsch wäre, wären wir nicht so verärgert, wenn unsere Ansichten nicht akzeptiert würden.“

Original

If God were our one and only desire we would not be so easily upset when our opinions do not find outside acceptance.

Quelle: The Imitation of Christ

Letzte Aktualisierung 25. Juni 2019. Geschichte
Thomas von Kempen Foto
Thomas von Kempen8
Augustinermönch und Mystiker 1380 - 1471
Bearbeiten

Ähnliche Zitate

Clive Staples Lewis Foto
Hieronymus Foto

„Einem einzigen Zeugen glaubt man nicht, selbst wenn es Cato wäre.“

—  Hieronymus Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche 345 - 420

Adversus Rufinum 2,24
Original lat.: "Unique testi nec Catoni creditum est"

Heinrich Himmler Foto
Stephen King Foto
Joseph Victor Von Scheffel Foto

„Behüet' dich Gott, es wär' zu schön gewesen, // Behüet dich Gott! es hat nicht sollen sein!“

—  Joseph Victor Von Scheffel, Der Trompeter von Säkkingen

Der Trompeter von Säkkingen. 108. Auflage. Stuttgart: Bonz, 1883, 2. Stück, S. 221, zitiert in Georg Büchmann: Geflügelte Worte, Ullstein Verlag 1986, ISBN 3-550-08521-4, S. 179,

Adolph Kolping Foto
Reinhold Messner Foto

„Wäre ich nicht gescheitert, wäre ich umgekommen.“

—  Reinhold Messner italienischer Extrembergsteiger, Abenteurer, Politiker, MdEP 1944

Miguel de Unamuno Foto

„Und wenn die Geschichte nichts als das Lachen Gottes wäre? Jede Revolution eine seiner Lachsalven?“

—  Miguel de Unamuno spanischer Philosoph 1864 - 1936

Wie man einen Roman macht. Aus dem Spanischen übersetzt von Erna Pfeiffer, Literaturverlag Droschl Graz - Wien, 2000, ISBN 3-85420-543-0, S. 97

Friedrich Dürrenmatt Foto
Paul Auster Foto

„Dein Vater wäre so ein wunderbarer Mann - wenn er nur anders wäre.“

—  Paul Auster, buch Winter Journal

Paul Auster: Winter Journal. Reinbek bei Hamburg 2012, Seite 10, übersetzt von Werner Schmitz ISBN 978-3-498-00087-5.
"Your father would be such a wonderful man — if only he were different." Paul Auster: Winter Journal. New York/ London 2012, Seite 3, auch Auszug online auf npr.org http://www.npr.org/books/titles/158788156/winter-journal#excerpt

Chavela Vargas Foto
Jürgen Klinsmann Foto

„Es wäre doch wunderbar, wenn wir die wären, die wo im Sommer Weltmeischder werden.“

—  Jürgen Klinsmann ehemaliger deutscher Fußballspieler 1964

Stern, 2. Februar 2006, auf die Frage, ob er nach langem Aufenthalt in den USA seinen schwäbischen Dialekt verlernen würde

Citát „Das Leben wäre tragisch, wenn es nicht lustig wäre.“
Stephen Hawking Foto
Arthur C. Clarke Foto
François de La  Rochefoucauld Foto

„Manche Schufte wären weniger gefährlich, wenn sie nicht irgendwo doch anständig wären.“

—  François de La Rochefoucauld französischer Schriftsteller 1613 - 1680

Reflexionen, Maxime 284
Original franz.: "Il y a des méchants qui seraient moins dangereux s'ils n'avaient aucune bonté."

Bob Marley Foto
John Stuart Mill Foto

„Wir können nie sicher sein, dass die Ansicht, die wir zu unterdrücken suchen, falsch ist; auch wenn wir sicher sein könnten, wäre die Unterdrückung immer noch ein Übel.“

—  John Stuart Mill ehemaliger englischer Philosoph und Ökonom und einer der einflussreichsten liberalen Denker des 19. Jahrhunderts 1806 - 1873

Die Freiheit

Paracelsus Foto

„Was wäre der Mensch wenn keine Seele in ihm wäre? Durch die Seele ist er erfüllt.“

—  Paracelsus Arzt, Alchemist, Astrologe, Naturforscher, Mystiker, Laientheologe und Philosoph 1493 - 1541

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Wäre die Schweiz flach wie ein Pfannkuchen, wäre sie größer als Preußen.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Tag- und Jahreshefte, 1803
Andere Werke

Ähnliche Themen