„Die erste wahre Liebe ist immer die letzte.“

Andrzej Majewski Foto
Andrzej Majewski9
polnischer Aphoristiker, Schriftsteller, Publizist, Feuil... 1966
Werbung

Ähnliche Zitate

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Das erste und letzte, was vom Genie gefordert wird, ist Wahrheitsliebe.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Maximen und Reflexionen, VII, Nr. 1

Paul Lindau Foto

„Die Eine lacht bis zum letzten Backzahn, die Andre bloß bis zur ersten Plombe.“

—  Paul Lindau deutscher Dramatiker, Journalist und Theaterleiter 1839 - 1919
Zug nach dem Westen

Werbung
Paul Watzlawick Foto

„Jede Kommunikation hat einen Inhalts- und einen Beziehungsaspekt, derart, dass letzterer den ersteren bestimmt und daher eine Metakommunikation ist.“

—  Paul Watzlawick österreichischer Kommunikationswissenschaftler, Psychotherapeut, Soziologe, Philosoph und Autor 1921 - 2007
Paul Watzlawick, Janet H. Beavin, Don D. Jackson. Menschliche Kommunikation. Huber Bern Stuttgart Wien 1969, 2.34 S. 56

Alexander Pope Foto

„Sei nicht der Erste, Neues zu erfassen, der Letzte nicht, das Alte gehn zu lassen.“

—  Alexander Pope englischer Dichter, Übersetzer und Schriftsteller 1688 - 1744
Versuch über die Kritik

Leo Slezak Foto
Rainer Maria Rilke Foto

„Dieses ist das erste Vorgefühl des Ewigen: Zeit haben zur Liebe.“

—  Rainer Maria Rilke österreichischer Lyriker, Erzähler, Übersetzer und Romancier 1875 - 1926
Letters To A Young Poet

Marie von Ebner-Eschenbach Foto

„An Rheumatismus und an wahre Liebe glaubt man erst, wenn man davon befallen ist.“

—  Marie von Ebner-Eschenbach österreichische Schriftstellerin 1830 - 1916
Aphorismen. Aus: Schriften. Bd. 1, Berlin: Paetel. 1893. S. 46

Ruth Moschner Foto

„Es war Liebe auf den ersten Klick.“

—  Ruth Moschner deutsche Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin 1976
zitiert bei www. stern. de auf die Frage: Spielen Sie gerne Videospiele, Frau Moschner?

Werbung
Friedrich Schiller Foto

„Der ersten Liebe goldne Zeit“

—  Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805
Lied von der Glocke V, 75

Georg Christoph Lichtenberg Foto

„Der Weisheit erster Schritt ist: Alles anzuklagen, // Der letzte: sich mit Allem zu vertragen.“

—  Georg Christoph Lichtenberg deutscher Naturforscher und Schriftsteller 1742 - 1799
den 19ten Okt. 1796. Heft L (2). München Hanser 1968, S. 851 books. google

Herman Melville Foto
Werbung
Johann Wolfgang von Goethe Foto
 Plutarch Foto

„Lieber der Erste hier als der Zweite in Rom!“

—  Plutarch griechischer Schriftsteller 46 - 127
Leben des Cäsar, 11

John Cowper Powys Foto

„Tod und Liebe! In diesen beiden allein lag die letzte Würde des Lebens.“

—  John Cowper Powys walisischer Dichter und Schriftsteller 1872 - 1963
Wolf Solent, 1929, aus dem Englischen übersetzt von Richard Hoffmann, Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 1994, ISBN 3-499-40091 X, S. 684

Adolph Kolping Foto
Folgend