„Neugierde ist in grosszügigen Köpfen die erste Leidenschaft und die letzte.“

Original

Curiosity is, in great and generous minds, the first passion and the last.

Quelle: Works of Samuel Johnson

Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Samuel Johnson Foto
Samuel Johnson8
englischer Gelehrter, Schriftsteller, Dichter, Kritiker und… 1709 - 1784

Ähnliche Zitate

„Es ist Neugierde, was auf die Neugierde aufmerksam macht.“

—  Hans Blumenberg, buch Die Legitimität der Neuzeit

Die Legitimität der Neuzeit

„Es ist Neugierde, was auf die Neugierde aufmerksam macht; die Neugierde kann sich immer nur selbst ihrer Diskriminierung entziehen, wie es ihre neuzeitliche Geschichte manifestiert.“

—  Hans Blumenberg, buch Die Legitimität der Neuzeit

Die Legitimität der Neuzeit. Suhrkamp 1988, Seite 263 books.google https://books.google.de/books?=de&id=_DIWAQAAIAAJ&q=aufmerksam

Friedrich II. Preußen Foto
Robert Musil Foto

„Denn die erste Leidenschaft des erwachsenden Menschen ist nicht Liebe zu der einen, sondern Haß gegen alle.“

—  Robert Musil, buch Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

Die Verwirrungen des Zöglings Törleß, Wiener Verlag, Wien/Leipzig 1906, S. 55, books.google.de https://books.google.de/books?id=zo9BAAAAYAAJ&q=%22Liebe+zu+der+einen%22, auch bei gutenberg.spiegel.de http://gutenberg.spiegel.de/buch/-6905/3
Die Verwirrungen des Zöglings Törleß (1906)

Dolly Parton Foto

„Für uns beide ist es die erste Ehe. Und die letzte.“

—  Dolly Parton US-amerikanische Country-Sängerin und Schauspielerin 1946

George Gordon Byron Foto
Citát „Die erste wahre Liebe ist immer die letzte.“
Andrzej Majewski Foto

„Die erste wahre Liebe ist immer die letzte.“

—  Andrzej Majewski polnischer Aphoristiker, Schriftsteller, Publizist, Feuilletonist 1966

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Das erste und letzte, was vom Genie gefordert wird, ist Wahrheitsliebe.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Maximen und Reflexionen, VII, Nr. 1
Theoretische Schriften, Maximen und Reflexionen (1833), Sonstiges alphabetisch geordnet

Georg Christoph Lichtenberg Foto

„Der Weisheit erster Schritt ist: Alles anzuklagen, // Der letzte: sich mit Allem zu vertragen.“

—  Georg Christoph Lichtenberg, buch Sudelbücher

den 19ten Okt. 1796. Heft L (2). München Hanser 1968, S. 851 books.google http://books.google.de/books?id=Y4m5S_RkI0cC&pg=PA851
Sudelbücher

Thomas von Aquin Foto
Ray Bradbury Foto
Paul Lindau Foto

„Die Eine lacht bis zum letzten Backzahn, die Andre bloß bis zur ersten Plombe.“

—  Paul Lindau deutscher Dramatiker, Journalist und Theaterleiter 1839 - 1919

Zug nach dem Westen, hier zitiert nach Lexikon deutscher Citate von Alfred Hermann Fried. Philipp Reclam Leipzig 1888. S. 65 books.google https://books.google.de/books?id=KE4bCgAAQBAJ&pg=PA65

Timothy Leary Foto
Benjamin Franklin Foto

„So mögen die ersten Prinzipien einer gesunden Politik in den Köpfen der Jugend verankert sein.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Alexander Pope Foto

„Sei nicht der Erste, Neues zu erfassen, der Letzte nicht, das Alte gehn zu lassen.“

—  Alexander Pope englischer Dichter, Übersetzer und Schriftsteller 1688 - 1744

Versuch über die Kritik

Ernest Hemingway Foto
Peter Sloterdijk Foto
Franz Grillparzer Foto
Karl Emil Franzos Foto

„Kopf und Herz führen meist erst in reiferen Jahren getrennte Rechnung;“

—  Karl Emil Franzos österreichischer Schriftsteller und Publizist 1848 - 1904

Der Gott des alten Doktors. In: Deutsche Dichtung, Hrsg. Karl Emil Franzos, Neunter Band, Verlag von A. Haack, Berlin 1891, S. 36,
Andere Werke

Rainer Maria Rilke Foto

Ähnliche Themen