„Lügen schmerzen, die Wahrheit jedoch bewegt uns.“

—  Cody McFadyen, The Darker Side
Cody McFadyen Foto
Cody McFadyen6
US-amerikanischer Krimibuchautor 1968
Werbung

Ähnliche Zitate

J.M. Coetzee Foto

„Schmerz ist Wahrheit; alles andere wird angezweifelt.“

—  J.M. Coetzee südafrikanischer Schriftsteller 1940
Waiting for the Barbarians

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Werbung
Boualem Sansal Foto

„„Wenn man die Lüge als Wahrheit akzeptiert hat, sind wir dann nicht schon tot?“

—  Boualem Sansal algerischer Schriftsteller und Ökonom 1949
Zitat aus einem seiner Romane, von ihm zitiert in Interview mit hr info am 9.10.2011)

Gotthold Ephraim Lessing Foto
Friedrich Nietzsche Foto

„Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen.“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900
Human, All Too Human

 Cícero Foto

„Das also ist keine Freundschaft, dass, wenn der eine die Wahrheit nicht hören will, der andere zum Lügen bereit ist.“

—  Cícero römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph -106 - -43 v.Chr
Laelius de amicitia (Über die Freundschaft) 98

Franz Kafka Foto
Marilyn Manson Foto

„Aber was ist echt? Sie können die Wahrheit nicht finden, Sie wählen einfach die Lüge, die Ihnen am besten gefällt.“

—  Marilyn Manson US-amerikanischer Musiker und Mitglied der Rockband Marilyn Manson 1969

Original: But what's real? You can't find the truth, you just pick the lie you like the best.
Werbung
Citát „Eine Lüge reist einmal um die Erde, während sich die Wahrheit die Schuhe anzieht.“
Mark Twain Foto
Theodor W. Adorno Foto

„Kunst ist Magie, befreit von der Lüge, Wahrheit zu sein.“

—  Theodor W. Adorno deutscher Philosoph, Soziologe, Musiktheoretiker und Komponist 1903 - 1969
Minima Moralia. Frankfurt a. M.: Suhrkamp, 22. Auflage 1994, ISBN 3-518-01236-3, S. 298.

Pablo Picasso Foto
Friedrich Schiller Foto

„Die Lüge muß hier gangbare Münze sein, wenn die Wahrheit so wenig Glauben findet.“

—  Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805
Kabale und Liebe V,2 / Ferdinand

Werbung
Bertolt Brecht Foto

„Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß, und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher!“

—  Bertolt Brecht Deutscher Dramatiker und Lyriker 1898 - 1956
Leben des Galilei, Bertolt Brecht Werke. Große kommentierte Berliner und Frankfurter Ausgabe, Suhrkamp Verlag, Band 5 (Stücke 5), 1988, S. 248. ISBN 3-518-10001-7 <450>. f.

Wilhelm Busch Foto

„Gehabte Schmerzen // Die hab ich gern.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908
Ein frohes Ereignis. Band 3, S. 65.

 Michelangelo Foto

„Je vollkommener, desto mehr Schmerzen.“

—  Michelangelo italienischer Maler, Bildhauer, Architekt und Dichter 1475 - 1564
Sonette, über Dante

Elfriede Jelinek Foto
Folgend