„Nicht die Unwissenheit des Kindes, sondern den Unverstand des Greises hält man für große Kultur.“

—  Réginald Garrigou-Lagrange, De sanctificatione Sacerdotum, I. 4, Rom, 1. Juli 1945
Réginald Garrigou-Lagrange Foto
Réginald Garrigou-Lagrange1
französischer Dominikaner 1877 - 1964
Werbung

Ähnliche Zitate

Werbung
Houston Stewart Chamberlain Foto

„Ohne alle Weltanschauung wäre der Mensch ohne jegliche Kultur, eine große zweifüßige Ameise.“

—  Houston Stewart Chamberlain englisch-deutscher Schriftsteller und Kulturphilosoph 1855 - 1927
Grundlagen des 19. Jahrhunderts

Ivica Osim Foto

„Kampf der Kulturen? Normalerweise kämpfen Kulturen nicht. Deshalb sind sie Kulturen: Weil sie keine Kriege führen.“

—  Ivica Osim jugoslawischer Fußballspieler und -trainer 1941
Der Standard, 19. Dezember 2003, derstandard. at

Antoine de Saint-Exupéry Foto
Oscar Wilde Foto
Citát „Mein Vater ist ein großes Kind, das ich bekommen habe, als ich noch ganz klein war.“
Alexandre Dumas der Jüngere Foto
Werbung
Annette von Droste-Hülshoff Foto
Sir William Osler Foto
Necla Kelek Foto
Stanisław Jerzy Lec Foto
Werbung
Georg Christoph Lichtenberg Foto
Cornelia Funke Foto
Joachim Meisner Foto

„Dort, wo die Kultur vom Kultus, von der Gottesverehrung abgekoppelt wird, erstarrt der Kult im Ritualismus und die Kultur entartet.“

—  Joachim Meisner deutscher Geistlicher, Erzbischof des Erzbistums Köln, Kardinal 1933
Bei der Einweihung des neuen Kunstmuseums Kolumba, 14. September 2007 im Kölner Dom, nzz. ch, 14. September 2007

„Mir ist wichtiger, dass meine Kinder keine Arschlöcher werden, als dass sie wissen, wie groß die Fläche unter der Parabel ist.“

—  Diether Krebs deutscher Schauspieler und Kabarettist 1947 - 2000
"Erinnerungen an Diether Krebs: Der Alleswoller", Spiegel Online, 10. Juli 2007

Folgend