„Die Gattung Mensch hat sich Wohnorte geschaffen, in denen ihre Kinder sich nur unter Lebensgefahr bewegen.“

"Jetzt bitte: Ein Ruck für die Familien", Die Zeit Nr. 46 vom 8. November 2001, S. 1

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte
Susanne Mayer Foto
Susanne Mayer2
deutsche Journalistin und Sachbuchautorin 1952

Ähnliche Zitate

Rudolf Augstein Foto

„Der Mensch ist nicht zur Abrüstung geschaffen.“

—  Rudolf Augstein deutscher Journalist, Verleger, Publizist und Politiker (FDP), MdB 1923 - 2002

Sophie Scholl Foto
Friedrich Nietzsche Foto

„Ein Staatsmann zertheilt die Menschheit in zwei Gattungen, erstens Werkzeuge, zweitens Feinde. Eigentlich giebt es also für ihn nur Eine Gattung von Menschen: Feinde.“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900

Nachlass, KSA 8: 19[55]
Aus dem Nachlass

Bill Gates Foto
Heiner Geißler Foto

„Nicht die Taten bewegen die Menschen, sondern die Worte über die Taten.“

—  Heiner Geißler deutscher Politiker, MdL, MdB 1930 - 2017

Zitat Geißlers in einer Handelsblatt-Reportage über die sprachlichen Meisterleistungen deutscher Staatsmänner, 4. September 2006, handelsblatt.com http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/politikersprache-ob-la-di-ob-la-da-seite-3/2701736-3.html

Kurt Tucholský Foto
Immanuel Kant Foto

„Der Mensch will Eintracht; aber die Natur weiß besser, was für seine Gattung gut ist: sie will Zwietracht.“

—  Immanuel Kant, buch Idee zu einer allgemeinen Geschichte in weltbürgerlicher Absicht

Idee zur allgemeinen Geschichte, A 395
Idee zu einer allgemeinen Geschichte in weltbürgerlicher Absicht (1784)

Niccolo Machiavelli Foto
Kai Meyer Foto

„Die Menschen sind nicht geschaffen, friedlich neben anderen Wesen zu existieren.“

—  Kai Meyer Deutscher Schriftsteller, Journalist, Drehbuchautor 1969

The Water Mirror

Ulrich Zwingli Foto

„Alle Menschen sind geschaffen zu hohem Tun, nicht alle zu hohem Wissen.“

—  Ulrich Zwingli Gründer der reformierten Kirche 1484 - 1531

Originaltext: "Alle Menschen sind geschaffen zuo hohem Tuon, nit alle zuo hohem Wüssen.", zitiert nach dem Wortlaut im Treppenhaus der Sekundarschule Wildhaus Alt-St. Johann Tagblatt 5. Juni 2007 http://www.tagblatt.ch/altdaten/tagblatt-alt/tagblattheute/tt/tt-ag/art835,61374
Zugeschrieben

Ernest Hemingway Foto
Klaus Kinski Foto
Friedrich Schiller Foto

„Der Mensch ist frei geschaffen, ist frei, // Und würd' er in Ketten geboren.“

—  Friedrich Schiller, Die Worte des Glaubens

Die Worte des Glaubens
Gedichte und Balladen, An die Freude (1785), Die Worte des Glaubens (1797)

Max Stirner Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Jede Gattung Menschen, die Uniform trägt, imponiert dem großen Haufen und weiß sich ihres Vorzugs meistens sehr gut zu bedienen.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Theatralische Sendung III,1
Andere Werke

Jude Law Foto

„Während des Filmdrehs haben meine Kinder viele Nachrichten bekommen, in denen stand, wie sehr ich sie liebe.“

—  Jude Law britischer Schauspieler 1972

Quelle: https://www.spiegel.de/panorama/leute/warum-jude-law-staendig-weinen-musste-als-er-vater-wurde-a-b3242ec2-0c52-41c2-ab85-4a5181d6da2f

Terry Pratchett Foto
John Ronald Reuel Tolkien Foto
Miguel Delibes Foto
Janusz Korczak Foto

„Kinder werden nicht erst zu Menschen – sie sind bereits welche.“

—  Janusz Korczak polnischer Arzt, Pädagoge und Kinderbuchautor 1878 - 1942

Der Frühling und das Kind - Wiosna i dziecko (erschienen in: Polsko-Amerykański Komytet Pomocy Dzieciom - Zeitschrift des polnisch-amerikanischen Komitees für Kinderhilfe. Warschau 1921). Deutsch von Ilse Renate Wompel in: Janusz Korczak: Von Kindern und anderen Vorbildern. Gütersloh 1985. ISBN 3579010840. Seite 106.
Original poln.: "Dzieci nie — będą dopiero, a już są ludźmi."

Ähnliche Themen