„Ich habe gerade mal wieder einen Pferdebraten gemacht. Unglaublich zartes Fleisch, nicht die geringste Faser, dagegen ist so ein Rindsbraten etwas ganz Ordinäres.“

Stern Nr. 14/2008 vom 27. März 2008, S. 126

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte
Wolfram Siebeck Foto
Wolfram Siebeck10
deutscher Journalist und Gastronomiekritiker 1928 - 2016

Ähnliche Zitate

Immanuel Kant Foto

„Aus so krummem Holze, als woraus der Mensch gemacht ist, kann nichts ganz Gerades gezimmert werden.“

—  Immanuel Kant, buch Idee zu einer allgemeinen Geschichte in weltbürgerlicher Absicht

Idee zur allgemeinen Geschichte, A 396, https://korpora.zim.uni-duisburg-essen.de/Kant/aa08/023.html AA VII S.23
Idee zu einer allgemeinen Geschichte in weltbürgerlicher Absicht (1784)

Andrea Nahles Foto

„Ich hab ja gar nichts dagegen, mal Bundeskanzlerin zu werden.“

—  Andrea Nahles deutsche Politikerin (SPD) 1970

Stern Nr. 24/2008 vom 5. Juni 2008, S. 34

Wilhelm Busch Foto

„Heute mal wird nur gebetet, // Morgen wird das Fleisch getötet, // Übermorgen beichtet man, // Und dann geht das Pilgern an.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908

Die Stille Wiese. In: Was beliebt ist auch erlaubt. Wilhelm Busch. Sämtliche Werke II. Herausgegeben von Rolf Hochhuth. 12. Auflage, München, 2008. ISBN 3570030040. S. 183
Abenteuer eines Junggesellen

Friedrich Nietzsche Foto
Leopold Kronecker Foto

„Die ganzen Zahlen hat der liebe Gott gemacht, alles andere ist Menschenwerk.“

—  Leopold Kronecker deutscher Mathematiker 1823 - 1891

in einem schriftlich nicht überlieferten Vortrag bei der Berliner Naturforscher-Versammlung 1886, zitiert bei H.[einrich] Weber: Leopold Kronecker, in: Jahresbericht der Deutschen Mathematiker-Vereinigung 2, 1893, S. 19 http://gdz.sub.uni-goettingen.de/dms/load/img/?PID=PPN37721857X_0002|LOG_0006&physid=PHYS_0025%20Seite%2019 drittletzter Absatz doi: 10.1007/BF01446613, und in :Mathematische Annalen, 1893, Band 43, pdf http://gdz.sub.uni-goettingen.de/pdfcache/PPN235181684_0043/PPN235181684_0043___LOG_0007.pdf S. 15, 3. und 4. Zeile
Zugeschrieben

W. C. Fields Foto

„Sage nicht, dass du das Trinken nicht aufgeben kannst. Das ist einfach. Ich habe es Tausende Male gemacht.“

—  W. C. Fields US-amerikanischer Schauspieler 1880 - 1946

"Don't say you can't give up drinking. It's easy. I've done it a thousand times."
Zitate

Adam Müller von Nitterdorf Foto

„Ein Gedicht ist eine ganze, geschlossene gemachte Welt: eine Erdichtung ist ein halbes, ungeschlossenes, schlecht gemachtes Stück Welt.“

—  Adam Müller von Nitterdorf Jurist und Antisemit, deutscher Philosoph, Diplomat, Publizist und Staatstheoretiker 1779 - 1829

Vorlesungen über das Schöne, II. In: Phöbus. Ein Journal für die Kunst. Hrsg. Heinrich v. Kleist und Adam H. Müller, Erster Jahrgang, Drittes Stück, bei Carl Gottlob Gärtner, Dresden März 1808, S. 19, books.google.de https://books.google.de/books?id=VM4-AQAAMAAJ&pg=RA2-PA19&dq=%22Ein+Gedicht+ist+eine+ganze%22

Chavela Vargas Foto
Claude Monet Foto
Heinrich Heine Foto
Else Lasker-Schüler Foto

„Möcht einen Herzallerliebsten haben, // und mich in seinem Fleisch vergraben.“

—  Else Lasker-Schüler, Chaos

Chaos. Aus: Die Kuppel. Der Gedichte zweiter Teil. Berlin: Cassirer, 1920. S. 36.

Hugo Von Hofmannsthal Foto

„Die Liebe schneidet ins lebendige Fleisch.“

—  Hugo Von Hofmannsthal, Der Schwierige

Der Schwierige, Helene, S. 141,
Der Schwierige (1921)

Francis Scott Fitzgerald Foto

„Zölibat geht tiefer als das Fleisch.“

—  Francis Scott Fitzgerald US-amerikanischer Schriftsteller 1896 - 1940

Anne Frank Foto
Cornelia Funke Foto

„Das Schreiben löst die Illusion vom individuellen Sein auf, und man wird Teil eines Ganzen. Das liebe ich am Schreiben: Cornelia ist mit einem Mal ganz viele.“

—  Cornelia Funke deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin 1958

Spiegel Nr. 50/2008 vom 8. Dezember 2008, S. 186, spiegel.de http://www.spiegel.de/spiegel/0,1518,595093,00.html
"Mein gefühltes Alter ist zehn". Interview mit Katja Thimm und Susanne Weingarten. DER SPIEGEL 50/2008

Ernest Hemingway Foto
Milan Kundera Foto

Ähnliche Themen