„Go hat eine durchgehendere Logik als das Schach, ist ihm an Einfachheit überlegen und steht ihm, glaube ich, an Schwung der Phantasie nicht nach.“

Brettspiele der Völker

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 10. August 2021. Geschichte
Emanuel Lasker Foto
Emanuel Lasker3
deutscher Schachspieler, Mathematiker und Philosoph, Schach… 1868 - 1941

Ähnliche Zitate

„Go verhält sich zu Schach wie Philosophie zu doppelter Buchführung.“

—  Rodney William Whitaker, buch Shibumi

Shibumi - oder der leise Tod. München, 1994. ISBN 342601064X. ISBN 978-3426010648. Übersetzer: Gisela Stege
"Gō is to Western chess what philosophy is to doubleentry accounting." - Shibumi (1979) https://books.google PT111 https://books.google.de/books?id=BRuEX5Rnrd4C&pg=PT111&dq=accounting

Oscar Wilde Foto

„Das wirkliche Leben war Chaos, aber es lag eine schreckliche Logik in der Phantasie.“

—  Oscar Wilde, buch Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray, Kapitel 18
Original engl.: "Actual life was chaos, but there was something terribly logical in the imagination."
Das Bildnis des Dorian Gray - The Picture of Dorian Gray

Albert Einstein Foto
Demokrit Foto

„Schmuck des Weibes, wenig zu reden; aber auch Einfachheit im Schmuck steht ihr wohl an.“

—  Demokrit griechischer Philosoph

Fragment 274

Ralph Waldo Emerson Foto

„Der Glaube, der auf Autorität steht, ist kein Glaube.“

—  Ralph Waldo Emerson US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller 1803 - 1882

„Ich sag das Leben ist wie Schach, denn ich hab kein Plan wie man Schach spielt.“

—  KAPSO

Quelle: KAPSO - Juckt (2021) aus dem Album KAPSOLUTION (2021)

Moritz von Egidy Foto

„Nur durch beständigen Schwung wirst Du zum schönen Gefäß.«“

—  Moritz von Egidy deutscher Moralphilosoph und christlicher Reformator 1847 - 1898

Ernste Gedanken. 6. Zehntausend. Leipzig: Otto Wigand, 1902. S. 47.

Lukas Podolski Foto

„Fussball ist wie Schach, nur ohne Würfel.“

—  Lukas Podolski deutscher Fußballspieler polnischer Abstammung 1985

Joe Biden Foto

„Wir müssen den unglaublichen Schwung beibehalten, wir können nicht lockerlassen.“

—  Joe Biden US-amerikanischer Politiker 1942

Quelle: https://www.faz.net/aktuell/politik/wahl-in-amerika/wahl-in-usa-30-millionen-amerikaner-haben-schon-gewaehlt-17008856.html

Albert Camus Foto
Garri Kimowitsch Kasparow Foto

„Schach ist nicht nur ein Sport, sondern auch eine Kunst und eine Wissenschaft.“

—  Garri Kimowitsch Kasparow russischer Schachweltmeister armenischer Herkunft 1963

DER SPIEGEL, 47/2002

„Der Exzellenzwettbewerb hat etwas bewegt, was ich nicht für möglich gehalten habe. Den Schwung muss man nutzen.“

—  Peter Hommelhoff deutscher Rechtswissenschaftler, Rektor der Universität Heidelberg 1942

Über den Elitewettbewerb deutscher Hochschulen, DIE ZEIT, 17. November 2005

Wolfgang Menzel Foto

„Glaube steht dem am schönsten, der zugleich hochgebildet im Wissen ist.“

—  Wolfgang Menzel deutscher Literaturhistoriker der Spätromantik 1798 - 1873

Streckverse, bei Christian Friedrich Winter, Heidelberg 1823, S. 107,

Carl Einstein Foto

„Die Logik will immer Eines und bedenkt nicht, dass es viele Logiken gibt.“

—  Carl Einstein deutscher Kunsthistoriker und Schriftsteller 1885 - 1940

Bebuquin oder Die Dilettanten des Wunders, Kap. 13

Jürgen Rüttgers Foto

„Ich bin Katholik und glaube, dass unser christliches Menschenbild das richtige ist und nicht vergleichbar mit den anderen Menschenbildern, die es anderswo auf der Welt gibt. […] Ich glaube, dass es das richtige ist - wenn sie wollen, auch überlegen.“

—  Jürgen Rüttgers deutscher Politiker, MdL, MdB 1951

in der Talkshow "Studio Friedman" auf N24, April 2005, zitiert auch bei netzzeitung.de http://www.netzeitung.de/internet/339352.html, 19. Mai 2005

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Stephen Hawking Foto

„Einfachheit ist eine Geschmackssache.“

—  Stephen Hawking britischer theoretischer Physiker 1942 - 2018

Andy Warhol Foto

„Jeder muss Phantasie haben.“

—  Andy Warhol amerikanischer Grafiker, Künstler, Filmemacher und Verleger 1928 - 1987

David Lynch Foto

„Es gibt so viel Geheimnisvolles, wenn man ein Kind ist. […] Mit dem Erwachsenwerden glauben wir die Gesetze zu verstehen, doch in Wirklichkeit erleben wir eine Verarmung der Phantasie.“

—  David Lynch US-amerikanischer Regisseur 1946

'in: Chris Rodley (Hrsg.), Lynch über Lynch, Verlag der Autoren, Juli 2006, S. 30, ISBN 3886612910; Übersetzer: Daniel Bickermann, Marion Kagerer

Theodor Haecker Foto

„Der Haß ist die letzte Offenbarung abgefallener Geister, die Logik der Auflösung. Sie ist aber auch die Auflösung der Logik.“

—  Theodor Haecker Schriftsteller, Kulturkritiker, Übersetzer 1879 - 1945

Tag- und Nachtbücher 1939-1945. Hrg. von Heinrich Wild. München: Kösel, 1947. S. 283

Frank Sinatra Foto

„Angst ist der Feind der Logik.“

—  Frank Sinatra US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Entertainer 1915 - 1998

Ähnliche Themen