„Greise glauben alles. Männer bezweifeln alles. Junge wissen alles.“

Sätze und Lehren zum Gebrauch für die Jugend
Original engl.: "The old believe everything; the middle-aged suspect everything; the young know everything."
Sätze und Lehren zum Gebrauch für die Jugend - Phrases and Philosophies for the Use of the Young

Original

The old believe everything; the middle-aged suspect everything; the young know everything.

Phrases and Philosophies for the Use of the Young (1894)

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
Oscar Wilde Foto
Oscar Wilde401
irischer Schriftsteller 1854 - 1900

Ähnliche Zitate

Oscar Wilde Foto

„Ich bin nicht jung genug, um alles zu wissen.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900

Gilbert Keith Chesterton Foto
Diogenes von Sinope Foto

„Tote heilen und Greise ermahnen ist dasselbe.“

—  Diogenes von Sinope griechischer Philosoph, Schüler des Antisthenes -404 - -322 v.Chr

Roman Polanski Foto

„Wenn ich jemanden getötet hätte, dann würde die Presse nicht so ein Aufhebens darüber machen, wissen Sie? Aber… wissen Sie, ficken und junge Dinger. Richter wollen junge Mädchen ficken. Geschworene wollen junge Mädchen ficken. Jeder will junge Mädchen ficken!“

—  Roman Polanski Polnischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler 1933

Interview mit Martin Amis, 1979. Übersetzung: Wikiquote. Siehe auch DIE WELT 10.10.2009

„Nicht das, was wir nicht wissen, bringt uns zu Fall, sondern das, was wir fälschlicherweise zu wissen glauben.“

—  Tom DeMarco, buch Der Termin

Der Termin, Hanser : München 1998, ISBN 978344641439-6, S. 210.
"It’s not what you don’t know that kills you but what you know that isn’t so." - The Deadline, Dorset House 1997, p. 284

„Die meisten Schweizer sind mit neunzehn Jahren Greise.“

—  Ludwig Hohl Schweizer Schriftsteller 1904 - 1980

Notizen II, 303

„Mit jedem Greis, der in Afrika stirbt, verbrennt eine Bibliothek.“

—  Amadou Hampâté Bâ afrikanischer Schriftsteller und Ethnologe 1900 - 1991

1960 in einer Rede vor der UNESCO, Artikel über den Autor in „KLfG – Kritisches Lexikon zur fremdsprachigen Gegenwartsliteratur“, Verlag Edition Text + Kritik, ISBN 978-3-86916-162-4

Friedrich Nietzsche Foto

„Glaube« heißt Nicht-wissen-wollen, was wahr ist.“

—  Friedrich Nietzsche, buch Der Antichrist

Kapitel 52
Der Antichrist
Variante: »Glaube« heißt Nicht-wissen-wollen.

Danny Kaye Foto

„Schlagersänger sind junge Männer, die bei Stromausfall keine Sänger mehr sind.“

—  Danny Kaye US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Sänger 1913 - 1987

Leo Tolstoi Foto
Emil Zátopek Foto

„An den Grenzen von Schmerz und Leid trennen sich die Männer von den Jungen.“

—  Emil Zátopek tschechischer Langstreckenläufer 1922 - 2000

Quicksilver: The Mercurial Emil Zátopek. Globerunner Productions 2016, S. 99.

Rihanna Foto
Michel Serres Foto
Ralph Waldo Emerson Foto

„Flache Männer glauben an Glück.“

—  Ralph Waldo Emerson US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller 1803 - 1882

Clint Eastwood Foto

„Ich glaube, ein Mann will von einer Frau das gleiche wie eine Frau von einem Mann: Respekt.“

—  Clint Eastwood US-amerikanischer Filmschauspieler, -regisseur, -produzent, -komponist und Politiker 1930

Quelle: Quelle: https://natune.net/zitate/Clint%20Eastwood

Nina Simone Foto

„Es gibt keine Entschuldigung für junge Leute, die nicht wissen, wer Helden und Heldinnen sind oder waren.“

—  Nina Simone US-amerikanische Musikerin, Soul- und Bluessängerin, Pianistin und Songschreiberin 1933 - 2003

Réginald Garrigou-Lagrange Foto

„Nicht die Unwissenheit des Kindes, sondern den Unverstand des Greises hält man für große Kultur.“

—  Réginald Garrigou-Lagrange französischer Dominikaner 1877 - 1964

De sanctificatione Sacerdotum, I. 4, Rom, 1. Juli 1945
Original lat.: "Non est ignorantia infantis, sed est dementia senis, qui magnum[sic!] culturam habuit."

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Francis Scott Fitzgerald Foto
Walt Whitman Foto

Ähnliche Themen