„Der echte Dichter ist allwissend - er ist eine wirkliche Welt im Kleinen.“

—  Novalis, Fragmente
 Novalis Foto
Novalis86
deutscher Dichter der Frühromantik 1772 - 1801
Werbung

Ähnliche Zitate

„Wenn wir in ihr das Aufenthaltsrecht erwerben, wird die »Erschriebene Welt« der Dichter unsre »Erlesene Wirklichkeit«.“

—  Peter Horst Neumann deutscher Lyriker, Essayist und Literaturwissenschaftler 1936 - 2009
Erlesene Wirklichkeit. Essays und Lobreden von Rilke, Brecht und George bis Celan, Jandl und Ilse Aichinger. Aachen (Rimbaud) 2005, S.5. ISBN 3-89086-636-0

Friedrich Nietzsche Foto
Werbung
Christian Morgenstern Foto
David Lynch Foto
Gottfried Keller Foto

„Es sind die kleinen Dinge, die die Welt vergrößern.“

—  Gottfried Keller Schweizer Schriftsteller und Dichter 1819 - 1890
Die Leute von Seldwyla

Émile Michel Cioran Foto
Miguel de Cervantes Foto
Werbung
Arthur Schopenhauer Foto
Wilhelm Busch Foto

„Wie klein das ist, was einer ist, // Wenn man's an seinem Dünkle misst.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908
Vorwort des Spricker, S. 866

Oscar Wilde Foto

„Wir haben alle unsere kleinen Eitelkeiten.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Lady Windermeres Fächer, 1. Akt / Lord Darlington

 Catull Foto

„Der ehrbare Dichter muss keusch sein, seine Verse jedoch nicht.“

—  Catull römischer Dichter -84 - -54 v.Chr
Gedichte Catulls (Carmina Catulli), Gedicht 16,5-6; an Aurelius und Furius

Werbung

„Der Dichter will nicht belehren und nicht bessern, er will erschüttern und erheben.“

—  Paul Ernst deutscher Schriftsteller und Journalist 1866 - 1933
Chriemhild, Nachwort

Wilhelm Raabe Foto

„Je mehr ihm das Leben entglitt, desto mehr wurde er Dichter.“

—  Wilhelm Raabe deutscher Prosaautor 1831 - 1910
Gedanken und Einfälle

Friedrich Hölderlin Foto

„Was bleibet aber, stiften die Dichter.“

—  Friedrich Hölderlin deutscher Lyriker 1770 - 1843
Andenken

Arthur Schnitzler Foto
Folgend