„Fast jeder kommt als Genie auf die Welt und wird als Idiot begraben.“

Themen
welt, idiot, genie
Charles Bukowski Foto
Charles Bukowski20
US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller 1920 - 1994
Werbung

Ähnliche Zitate

Friedrich Nietzsche Foto

„Jesus ist das Gegenstück eines Genies: Er ist ein Idiot.“

—  Friedrich Nietzsche deutscher Philosoph und klassischer Philologe 1844 - 1900
Nachlass, KSA 13: 14 (vgl. "Der Antichrist", Kapitel 29)

Friedrich Hebbel Foto

„Genie ist Bewußtseyn der Welt.“

—  Friedrich Hebbel deutscher Dramatiker und Lyriker 1813 - 1863
Tagebücher 1, 648 (1837). S. 143.

Werbung
Bobby Knight Foto
Kai Meyer Foto

„Wir können nicht alle Genies sein; die Genies sind die Luxuspersonen der Menschheit.“

—  Bogumil Goltz polnischer humoristisch-pädagogischer Schriftsteller 1801 - 1870
Typen der Gesellschaft

Werbung

„Durch Gerechtigkeit kommt die Welt in Frieden.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291
Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 8

Willi Baumeister Foto

„Das Genie ´kann´nichts und nur damit alles...“

—  Willi Baumeister deutscher Maler 1889 - 1955
Jürgen Claus: Theorien zeitgenössischer Malerei, Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 1963, S. 26

Eugéne Ionesco Foto

„Morgen für Morgen kommt man zur Welt.“

—  Eugéne Ionesco französischer Dramatiker rumänischer Herkunft, Vertreter des absurden Theaters 1909 - 1994
Der König stirbt

Werbung
Gotthold Ephraim Lessing Foto
Georg Christoph Lichtenberg Foto
Marlene Dietrich Foto
Carlos Ruiz Zafón Foto
Werbung
Mark Twain Foto

„Zuerst schuf Gott die Idioten. Das war zur Übung. Dann schuf er die Schulverwaltung.“

—  Mark Twain US-amerikanischer Schriftsteller 1835 - 1910
Following the Equator, chapter LXI

Karl Kraus Foto

„Kindspech ist eben das, womit man auf die Welt kommt.“

—  Karl Kraus österreichischer Schriftsteller 1874 - 1936
Aphorismen

Werbung
Arthur Schopenhauer Foto
Robert Burton Foto

„Idioten und Wahnsinnige erzählen gewöhnlich die Wahrheit.“

—  Robert Burton englischer Schriftsteller und anglikanischer Geistlicher und Gelehrter 1577 - 1640
The Anatomy of Melancholy, 1621, Democritus Junior to the Reader

Folgend