Zitate aus dem Buch
Über den Prozeß der Zivilisation

Über den Prozeß der Zivilisation

Über den Prozeß der Zivilisation ist das erste große wissenschaftliche Werk des deutschen Soziologen Norbert Elias und begründete seine Zivilisationstheorie. In diesem Werk beschreibt er den langfristigen Wandel der Persönlichkeitsstrukturen in Westeuropa im Zeitraum von etwa 800 bis 1900 n. Chr., dessen Richtung er mit dem Begriff Zivilisation kennzeichnet. Dieser zunächst statisch klingende Begriff ist von Elias als Prozess-Begriff gemeint, im Sinne von „Zivilisierung“, wie er es selbst in späteren Jahren formulierte. Das Werk ist in zwei Bände geteilt: Der erste Band behandelt die Psychogenese der modernen Persönlichkeitsstruktur, die er in drei Stadien einteilt: die mittelalterliche courtoisie, die höfische civilité und die neuzeitliche civilisation. Im zweiten Band beschreibt Elias parallel dazu die Soziogenese, die er wiederum in drei Prozessstadien einteilt: Feudalisierung, Monopolisierung von Machtmitteln und der Vergesellschaftung dieser Monopole. Der Neuausgabe 1969 fügte Elias eine ausführliche Einleitung sowie ein Schlusskapitel hinzu.


Norbert Elias Foto

„Die ‚Umstände‘, die sich ändern, sind nichts, was gleichsam von ‚außen‘ an den Menschen herankommt; die ‚Umstände‘, die sich ändern, sind die Beziehungen zwischen den Menschen selbst. Der Mensch ist ein außerordentlich modellierbares und variables Wesen […].“

—  Norbert Elias, buch Über den Prozeß der Zivilisation

Über den Prozeß der Zivilisation: Wandlungen der Gesellschaft. Entwurf zu einer Theorie der Zivilisation, Bd. 2, Neuauflage mit Einleitung, Bern / München: Francke, 1969. S. 377.

Ähnliche Autoren

Norbert Elias Foto
Norbert Elias2
deutsch-britischer Soziologe, Philosoph und Sozialhistoriker 1897 - 1990
Zygmunt Bauman Foto
Zygmunt Bauman70
britisch-polnischer Soziologe und Philosoph
Theodor W. Adorno Foto
Theodor W. Adorno38
deutscher Philosoph, Soziologe, Musiktheoretiker und Kompon…
Michel Foucault Foto
Michel Foucault10
französischer Philosoph
Max Weber Foto
Max Weber30
deutscher Soziologe, Jurist, National- und Sozialökonom
Ludwig Wittgenstein Foto
Ludwig Wittgenstein38
österreichisch-britischer Philosoph
Walter Benjamin Foto
Walter Benjamin46
deutscher Schriftsteller, Kritiker und Philosoph
Bertrand Russell Foto
Bertrand Russell70
britischer Mathematiker und Philosoph
Martin Heidegger Foto
Martin Heidegger22
deutscher Philosoph
Erich Fromm Foto
Erich Fromm37
deutscher Psychoanalytiker, Philosoph und Sozialpsychologe
Ähnliche Autoren
Norbert Elias Foto
Norbert Elias2
deutsch-britischer Soziologe, Philosoph und Sozialhistoriker 1897 - 1990
Zygmunt Bauman Foto
Zygmunt Bauman70
britisch-polnischer Soziologe und Philosoph
Theodor W. Adorno Foto
Theodor W. Adorno38
deutscher Philosoph, Soziologe, Musiktheoretiker und Kompon…
Michel Foucault Foto
Michel Foucault10
französischer Philosoph
Max Weber Foto
Max Weber30
deutscher Soziologe, Jurist, National- und Sozialökonom