Zitate aus der Arbeit
Der letzte Sonnensohn


Johannes Scherr Foto

„Werden, wachsen, blühen, welken, vergehen! Das in das ewige Gesetz der Natur und der Geschichte.“

—  Johannes Scherr, Der letzte Sonnensohn

Der letzte Sonnensohn. In: Die Gartenlaube, Herft 48, Verlag von Ernst Keil, Leipzig 1874, S. 775

Johannes Scherr Foto

„[…] die Religion ist der Idealismus des Volkes.“

—  Johannes Scherr, Der letzte Sonnensohn

Der letzte Sonnensohn. In: Die Gartenlaube, Herft 48, Verlag von Ernst Keil, Leipzig 1874, S. 775

Ähnliche Autoren

Johannes Scherr Foto
Johannes Scherr8
deutscher Kulturhistoriker und Autor 1817 - 1886
Arthur Schopenhauer Foto
Arthur Schopenhauer168
deutscher Philosoph
Bettina von Arnim Foto
Bettina von Arnim11
deutsche Schriftstellerin
Theodor Fontane Foto
Theodor Fontane78
Deutscher Schriftsteller
Victor Hugo Foto
Victor Hugo48
französischer Poet und Autor
Friedrich Von Bodenstedt Foto
Friedrich Von Bodenstedt16
deutscher Schriftsteller
Friedrich Hebbel Foto
Friedrich Hebbel62
deutscher Dramatiker und Lyriker
Ludwig Feuerbach Foto
Ludwig Feuerbach29
deutscher Philosoph
Jean Paul Foto
Jean Paul73
deutscher Schriftsteller
Heinrich Heine Foto
Heinrich Heine103
deutscher Dichter und Publizist
Ähnliche Autoren
Johannes Scherr Foto
Johannes Scherr8
deutscher Kulturhistoriker und Autor 1817 - 1886
Arthur Schopenhauer Foto
Arthur Schopenhauer168
deutscher Philosoph
Bettina von Arnim Foto
Bettina von Arnim11
deutsche Schriftstellerin
Theodor Fontane Foto
Theodor Fontane78
Deutscher Schriftsteller
Victor Hugo Foto
Victor Hugo48
französischer Poet und Autor