Zitate von Thomas De Quincey

Thomas De Quincey Foto
5   0

Thomas De Quincey

Geburtstag: 15. August 1785
Todesdatum: 8. Dezember 1859

Thomas De Quincey, auch Thomas de Quincey , war ein britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist. Am bekanntesten ist sein autobiografisches Buch Confessions of an English Opium-Eater . Wikipedia

Werk

„Alles in der Gegenwart ist endlich. Und eben dies Endliche ist unendlich in seiner Fluggeschwindigkeit zum Tode. Aber in Gott ist nichts endlich. In Gott ist nichts vergänglich. In Gott kann nichts sein, das zum Tode neigt.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

aus: `Levana oder Die Mütter der Schmerzen´in:Thomas de Quincey, Bekenntnisse eines englischen Opiumessers, aus dem Englischen übersetzt von Walter Schmiele, orig. Confessions of an English Opium-Eater, London 1845, dtv München 1965, 154

„Der Mensch ist bestimmt zum Leid, er muß sich abmühen, wenn er die tiefere Erleuchtung erfahren will, oder er muß auf spirituelle Offenbarung verzichten und sich im Seichten zufriedengeben.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

aus: `Levana oder Die Mütter der Schmerzen´in:Thomas de Quincey, Bekenntnisse eines englischen Opiumessers, aus dem Englischen übersetzt von Walter Schmiele, orig. Confessions of an English Opium-Eater, London 1845, dtv München 1965, 154

„In einem Nu von der Dauer eines Wimpernschlages lebte jedes Muster ihres vergangenen Lebens wieder auf, aber nicht im zeitlichen Nacheinander, sondern als Teil eines großen Synchronismus.“

—  Thomas De Quincey, buch Suspiria de Profundis

aus: Suspiria de Profundis, `Der Palimpsest´, in: Thomas de Quincey, Bekenntnisse eines englischen Opiumessers, aus dem Englischen übersetzt von Walter Schmiele, orig. Confessions of an English Opium-Eater, London 1845, dtv München 1965, S. 141

„Was ist das menschliche Gehirn anders als ein kolossales Palimpsest? Mein Gehirn ist ein solches Palimpsest.“

—  Thomas De Quincey, buch Suspiria de Profundis

aus: Suspiria de Profundis, `Der Palimpsest´, in: Thomas de Quincey, Bekenntnisse eines englischen Opiumessers, aus dem Englischen übersetzt von Walter Schmiele, orig. Confessions of an English Opium-Eater, London 1845, dtv München 1965, S.140

„Zweifellos ist der Mensch immer der gleiche, ein unsichtbarer nexus verbindet den Säugling mit dem Greis, sie sind ein Mensch.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

aus: `suspiria de Profundis´ in: Thomas de Quincey, Bekenntnisse eines englischen Opiumessers, aus dem Englischen übersetzt von Walter Schmiele, orig. Confessions of an English Opium-Eater, London 1822, dtv München 1965, S. 110

„The burden of the incommunicable.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

Pt. I.
Confessions of an English Opium-Eater (1822-1856)

„Thou hast the keys of Paradise, oh just, subtle, and mighty opium!“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

Pt. II.
Confessions of an English Opium-Eater (1822-1856)

„In many walks of life, a conscience is a more expensive encumbrance than a wife or a carriage.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

Confessions of an English Opium-Eater (1822-1856)

„Tea, though ridiculed by those who are naturally coarse in their nervous sensibilities … will always be the favourite beverage of the intellectual.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

Confessions of an English Opium-Eater (1822-1856)

„It was a Sunday afternoon, wet and cheerless; and a duller spectacle this earth of ours has not to show than a rainy Sunday in London.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

Pt. II, Recalling the day in 1804 when he first took opium.
Confessions of an English Opium-Eater (1822-1856)

„So, then, Oxford Street, stonyhearted stepmother, thou that listenest to the sighs of orphans, and drinkest the tears of children, at length I was dismissed from thee.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

Pt. I.
Confessions of an English Opium-Eater (1822-1856)

„A promise is binding in the inverse ratio of the numbers to whom it is made.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

Appendix.
Confessions of an English Opium-Eater (1822-1856)

„Everlasting farewells! and again, and yet again reverberated—everlasting farewells!“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

Pt. III.
Confessions of an English Opium-Eater (1822-1856)

Ähnliche Autoren

Ambrose Bierce Foto
Ambrose Bierce50
US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist
Thomas Carlyle Foto
Thomas Carlyle6
schottischer Essayist und Historiker
Stendhal Foto
Stendhal27
französischer Schriftsteller im 19. Jahrhundert
Guy De Maupassant Foto
Guy De Maupassant8
französischer Schriftsteller und Journalist
Carl Spitteler Foto
Carl Spitteler16
Schweizer Dichter und Schriftsteller
Søren Kierkegaard Foto
Søren Kierkegaard39
dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schr…
Elbert Hubbard Foto
Elbert Hubbard34
US-amerikanischer Schriftsteller und Verleger
Emile Zola Foto
Emile Zola10
französischer Schriftsteller und Journalist des 19. Jahrhun…
Thomas Hardy Foto
Thomas Hardy9
englischer Schriftsteller
Heinrich Heine Foto
Heinrich Heine103
deutscher Dichter und Publizist
Heutige Jubiläen
Charlie Chaplin Foto
Charlie Chaplin41
britischer Schauspieler und Filmregisseur 1889 - 1977
Ernst Thälmann Foto
Ernst Thälmann14
deutscher Politiker (KPD), MdHB, MdR 1886 - 1944
Dschingis Khan Foto
Dschingis Khan11
Khan der Mongolen, der weite Teile Zentralasiens und Nordch… 1162 - 1227
Peter Ustinov Foto
Peter Ustinov20
britischer Schriftsteller, Schauspieler und Regisseur 1921 - 2004
Weitere 57 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Ambrose Bierce Foto
Ambrose Bierce50
US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist
Thomas Carlyle Foto
Thomas Carlyle6
schottischer Essayist und Historiker
Stendhal Foto
Stendhal27
französischer Schriftsteller im 19. Jahrhundert
Guy De Maupassant Foto
Guy De Maupassant8
französischer Schriftsteller und Journalist
Carl Spitteler Foto
Carl Spitteler16
Schweizer Dichter und Schriftsteller