Zitate aus dem Buch
Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

Bekenntnisse eines englischen Opiumessers
Thomas De QuinceyOriginaltitel Confessions of an English Opium-Eater (Englisch, 1822)

Thomas De Quincey: Bekenntnisse eines englischen Opiumessers Confessions of an English Opium-Eater. Erstdruck: 1821 in zwei Teilen im »London Magazine«, 1822 in Buchform. Hier in der Übersetzung von Leopold Heinemann, Berlin, Weltgeist-Bücher Verl.-Ges., 1927. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Sir John Watson-Gordon, Porträt des Thomas De Quincey, undatiert.. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.


Thomas De Quincey Foto

„Alles in der Gegenwart ist endlich. Und eben dies Endliche ist unendlich in seiner Fluggeschwindigkeit zum Tode. Aber in Gott ist nichts endlich. In Gott ist nichts vergänglich. In Gott kann nichts sein, das zum Tode neigt.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

aus: `Levana oder Die Mütter der Schmerzen´in:Thomas de Quincey, Bekenntnisse eines englischen Opiumessers, aus dem Englischen übersetzt von Walter Schmiele, orig. Confessions of an English Opium-Eater, London 1845, dtv München 1965, 154

Thomas De Quincey Foto

„Der Mensch ist bestimmt zum Leid, er muß sich abmühen, wenn er die tiefere Erleuchtung erfahren will, oder er muß auf spirituelle Offenbarung verzichten und sich im Seichten zufriedengeben.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

aus: `Levana oder Die Mütter der Schmerzen´in:Thomas de Quincey, Bekenntnisse eines englischen Opiumessers, aus dem Englischen übersetzt von Walter Schmiele, orig. Confessions of an English Opium-Eater, London 1845, dtv München 1965, 154

Thomas De Quincey Foto

„Zweifellos ist der Mensch immer der gleiche, ein unsichtbarer nexus verbindet den Säugling mit dem Greis, sie sind ein Mensch.“

—  Thomas De Quincey, buch Bekenntnisse eines englischen Opiumessers

aus: `suspiria de Profundis´ in: Thomas de Quincey, Bekenntnisse eines englischen Opiumessers, aus dem Englischen übersetzt von Walter Schmiele, orig. Confessions of an English Opium-Eater, London 1822, dtv München 1965, S. 110

Ähnliche Autoren

Thomas De Quincey Foto
Thomas De Quincey5
britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist 1785 - 1859
Ambrose Bierce Foto
Ambrose Bierce50
US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist
Thomas Carlyle Foto
Thomas Carlyle6
schottischer Essayist und Historiker
Stendhal Foto
Stendhal27
französischer Schriftsteller im 19. Jahrhundert
Guy De Maupassant Foto
Guy De Maupassant8
französischer Schriftsteller und Journalist
Carl Spitteler Foto
Carl Spitteler16
Schweizer Dichter und Schriftsteller
Søren Kierkegaard Foto
Søren Kierkegaard39
dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schr…
Emile Zola Foto
Emile Zola10
französischer Schriftsteller und Journalist des 19. Jahrhun…
Elbert Hubbard Foto
Elbert Hubbard34
US-amerikanischer Schriftsteller und Verleger
Thomas Hardy Foto
Thomas Hardy9
englischer Schriftsteller
Ähnliche Autoren
Thomas De Quincey Foto
Thomas De Quincey5
britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist 1785 - 1859
Ambrose Bierce Foto
Ambrose Bierce50
US-amerikanischer Schriftsteller und Journalist
Thomas Carlyle Foto
Thomas Carlyle6
schottischer Essayist und Historiker
Stendhal Foto
Stendhal27
französischer Schriftsteller im 19. Jahrhundert
Guy De Maupassant Foto
Guy De Maupassant8
französischer Schriftsteller und Journalist