Zitate von Karl I. von England

Karl I. von England Foto
1  0

Karl I. von England

Geburtstag: 19. November 1600
Todesdatum: 30. Januar 1649
Andere Namen:Re Carlo I d'Inghilterra

Werbung

Karl I. aus dem Haus Stuart war von 1625 bis 1649 König von England, Schottland und Irland. Seine Versuche, in England und Schottland eine gleichförmige Kirchenverfassung einzuführen und im Sinne des Absolutismus gegen das Parlament zu regieren, lösten den englischen Bürgerkrieg aus, der mit Karls Hinrichtung und der zeitweiligen Abschaffung der Monarchie endete.

Ähnliche Autoren

Franz Joseph I. von Österreich Foto
Franz Joseph I. von Österreich7
Kaiser von Österreich und König von Ungarn
Ludwig II. von Bayern Foto
Ludwig II. von Bayern3
König von Bayern (1864–1886)
Alexander der Große Foto
Alexander der Große3
makedonischer Feldherr und König
 Sophokles Foto
Sophokles45
klassischer griechischer Dichter
Karl der Große Foto
Karl der Große1
König des Fränkischen Reiches und römischer Kaiser
 Marie Antoinette Foto
Marie Antoinette12
Erzherzogin von Österreich
Jeremy Bentham Foto
Jeremy Bentham3
englischer Philosoph und Sozialreformer
Oscar Wilde Foto
Oscar Wilde284
irischer Schriftsteller
Paul Feyerabend Foto
Paul Feyerabend4
österreichischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker
Gaius Julius Caesar Foto
Gaius Julius Caesar6
römischer Staatsmann, Feldherr und Autor

Zitate Karl I. von England

„Ich bin der Märtyrer des Volkes.“

— Karl I. von England
Letzte Worte vor seiner Hinrichtung, 30. Januar 1649

„I cannot flatter myself with the expectation of good success more than this, to end my days with honour and a good conscience.“

— Charles I of England
Context: I confess that, speaking as a mere soldier or statesman, there is no probability of my ruin; yet, as a Christian, I must tell you that God will not suffer rebels and traitors to prosper, nor this cause be overthrown, and whatever personal punishment it shall please hi to inflict on me, must not make me repine, much less give over this quarrel... Indeed, I cannot flatter myself with the expectation of good success more than this, to end my days with honour and a good conscience. Remark to Prince Rupert of the Rhine in 1646, just before surrendering to Parliament and its New Model Army. As quoted in Early Modern England: A Narrative History (2009) by Robert Bucholz and Newton Key, p. 258

Werbung

„I go from a corruptible to an incorruptible Crown, where no disturbance can be, no disturbance in the World.“

— Charles I of England
Last words, said on the scaffold before his execution. ([http://anglicanhistory.org/charles/charles1.html 30 January, 1649]).

Die heutige Jubiläen
Franz Müntefering Foto
Franz Müntefering20
deutscher Politiker (SPD), MdL, MdB 1940
Martin Scherber Foto
Martin Scherber6
deutscher Komponist 1907 - 1974
Onoda Hirō Foto
Onoda Hirō
japanischer Nachrichtenoffizier der kaiserlichen Armee, h... 1922 - 2014
Richard Wetz Foto
Richard Wetz5
deutscher Komponist, Kapellmeister und Musikpädagoge 1875 - 1935
Weitere 66 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Franz Joseph I. von Österreich Foto
Franz Joseph I. von Österreich7
Kaiser von Österreich und König von Ungarn
Ludwig II. von Bayern Foto
Ludwig II. von Bayern3
König von Bayern (1864–1886)
Alexander der Große Foto
Alexander der Große3
makedonischer Feldherr und König
 Sophokles Foto
Sophokles45
klassischer griechischer Dichter
Karl der Große Foto
Karl der Große1
König des Fränkischen Reiches und römischer Kaiser