Zitate von Helmut Schön

Helmut Schön Foto
2  0

Helmut Schön

Geburtstag: 15. September 1915
Todesdatum: 23. Februar 1996

Werbung

Helmut Schön war ein deutscher Fußballspieler und der bislang erfolgreichste Bundestrainer.

Als Spieler des Dresdner SC gewann Schön in den Runden 1942/43 und 1943/44 zweimal die Deutsche Fußballmeisterschaft und in den Jahren 1940 und 1941 zweimal den Tschammer-Pokal. Zwischen 1937 und 1941 berief ihn Sepp Herberger zu 16 Länderspielen, bei denen Schön 17 Tore erzielte, in die Fußballnationalmannschaft. Als Spielertrainer vollzog er nahtlos den Übergang in das Traineramt und wurde als Bundestrainer von 1964 bis 1978 einer der erfolgreichsten Nationaltrainer der Welt. Bei seinem ersten Weltmeisterschafts-Turnier als Bundestrainer 1966 in England erreichte er mit der deutschen Nationalmannschaft das Finale; bei der Weltmeisterschaft 1970 in Mexiko wurde er mit der Mannschaft Dritter. Er gewann die Europameisterschaft 1972, die Weltmeisterschaft 1974 in Deutschland und wurde 1976 in Jugoslawien Vizeeuropameister. Dass Schön als Bundestrainer den Nationalspielern viele Freiräume und Mitspracherechte einräumte statt ihnen starre taktische Maßregeln vorzugeben, sehen viele Sportjournalisten als seine herausragende Leistung an, wurde aber auch, insbesondere am Ende seiner Trainerlaufbahn, häufig als Führungsschwäche ausgelegt.

Im Standardwerk über Die Geschichte der Fußball-Nationalmannschaft nennen die Autoren Dietrich Schulze-Marmeling und Hubert Dahlkamp die acht Jahre von 1966 bis 1974 des Bundestrainers Schön „die spielerisch hochwertigste, ereignisreichste und erfolgreichste Phase in der Geschichte der deutschen Nationalelf“.

Ähnliche Autoren

Oliver Kahn Foto
Oliver Kahn5
ehemaliger deutscher Fussballspieler
Franz Beckenbauer Foto
Franz Beckenbauer1
deutscher Fußballspieler, -trainer und -funktionär
Julio Iglesias Foto
Julio Iglesias1
spanischer Sänger und Vater von Enrique Iglesias
Uli Hoeneß Foto
Uli Hoeneß5
ehemaliger deutscher Fußballspieler, Fußballmanager, Vere...
 Ronaldinho Foto
Ronaldinho1
brasilianischer Fußballspieler
Annette von Droste-Hülshoff Foto
Annette von Droste-Hülshoff13
deutsche Schriftstellerin und Komponistin
Theodor Fontane Foto
Theodor Fontane66
Deutscher Schriftsteller
Carl Zuckmayer Foto
Carl Zuckmayer7
deutscher Schriftsteller
Thomas Kling1
deutscher Lyriker
Regine Hildebrandt Foto
Regine Hildebrandt1
deutsche Biologin und Politikerin, MdV, MdL

Zitate Helmut Schön

„Männer, denkt dran: Ein guter Zweiter ist besser als ein schlechter Erster!“

— Helmut Schön
nach dem verlorenen WM-Finale 1966 in der Kabine, zitiert in: 11 Freunde. Magazin für Fußballkultur, Nr. 56, Juli 2006, S. 78

„Wir haben keine ausgesprochene Diktatur gesehen.“

— Helmut Schön
zur Situation in Argentinien vor der Fußball-WM 1978, Deutsche Welle

Die heutige Jubiläen
Arthur Schopenhauer Foto
Arthur Schopenhauer135
deutscher Philosoph 1788 - 1860
Jules Renard Foto
Jules Renard15
französischer Schriftsteller 1864 - 1910
Sophie Scholl Foto
Sophie Scholl3
deutsche Widerstandskämpferin im Dritten Reich 1921 - 1943
Hans Scholl Foto
Hans Scholl4
deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus 1918 - 1943
Weitere 94 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Oliver Kahn Foto
Oliver Kahn5
ehemaliger deutscher Fussballspieler
Franz Beckenbauer Foto
Franz Beckenbauer1
deutscher Fußballspieler, -trainer und -funktionär
Julio Iglesias Foto
Julio Iglesias1
spanischer Sänger und Vater von Enrique Iglesias
Uli Hoeneß Foto
Uli Hoeneß5
ehemaliger deutscher Fußballspieler, Fußballmanager, Vere...
 Ronaldinho Foto
Ronaldinho1
brasilianischer Fußballspieler