Zitate von Francesc Ferrer i Guàrdia

Francesc Ferrer i Guàrdia Foto
1   0

Francesc Ferrer i Guàrdia

Geburtstag: 10. Januar 1859
Todesdatum: 13. Oktober 1909

Werbung

Francesc Ferrer i Guàrdia [fɾənˈsɛsk fəˈre i ˈɣwaɾðjə] war ein libertärer spanischer Pädagoge.

Ähnliche Autoren

Carlos Ruiz Zafón Foto
Carlos Ruiz Zafón52
spanischer Schriftsteller
Julio Iglesias Foto
Julio Iglesias1
spanischer Sänger und Vater von Enrique Iglesias
Janusz Korczak Foto
Janusz Korczak8
polnischer Arzt, Pädagoge und Kinderbuchautor
Daniel Barenboim Foto
Daniel Barenboim1
israelischer Pianist und Dirigent russischer Abstammung
Joan Miró Foto
Joan Miró6
spanischer (katalanischer) Maler
Johannes vom Kreuz Foto
Johannes vom Kreuz11
spanischer Dichter, Mystiker und Kirchenlehrer
Jean Jacques Rousseau Foto
Jean Jacques Rousseau73
französischsprachiger Schriftsteller

Zitate Francesc Ferrer i Guàrdia

„Jungens trefft gut! Ich bin unschuldig. Es lebe die moderne Schule!“

—  Francesc Ferrer i Guàrdia
Letzte Worte, 13. Oktober 1909, vor seiner Hinrichtung, Euge Lennhoff, Oskar Posner, Dieter A. Binder: Internationales Freimaurerlexikon, München, Herbig Verlag, 2000, S. 280

Werbung
Die heutige Jubiläen
Jürgen Habermas Foto
Jürgen Habermas7
deutscher Soziologe und Philosoph 1929
Isabella Rossellini Foto
Isabella Rossellini1
italienische Schauspielerin 1952
Carmine Crocco Foto
Carmine Crocco
italienischer Brigant 1830 - 1905
Tasha Tudor
US-amerikanische Buchillustratorin und Kinderbuchautorin 1915 - 2008
Weitere 58 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Johann Heinrich Pestalozzi Foto
Johann Heinrich Pestalozzi18
Schweizer Pädagoge
Carlos Ruiz Zafón Foto
Carlos Ruiz Zafón52
spanischer Schriftsteller
Julio Iglesias Foto
Julio Iglesias1
spanischer Sänger und Vater von Enrique Iglesias